EC Karte funktioniert nicht mehr

5 Antworten

Das hört sich so an, als wenn die Karte für Auszahlung gesperrt ist. Da musst Du bei Deiner Bank/Sparkasse sprechen, nur dort kannst Du Auskunft erhalten.

Naja die anderen Leute konnten am gleichen Automaten Geld abholen und das meine Karte für die Auszahlung gesperrt ist kann ich mir nicht vorstellen, da ich ja an den normalen Automaten auch keine Kontoeinsicht hatte, aber nen Kontoauszug bei diesem dazugehörigem Gerät ziehen konnte und zweitens weil es dafür keinen Grund gibt und mir dann doch auch die Sparkasse bescheid geben müsste oder?

Habe exakt das gleiche Problem mit meiner EC-Karte bei der Statdtsparkasse Düsseldorf. Nachdem ich in den letzten 2 Jahren 5 neue EC-karten bekommen hatte (funktionierten alle anfangs, dann nur noch "Diese Funktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung". An Automaten der Post funktionierten die Karten weiterhin, Kontoauszüge konnten auch noch gezogen werden), hat die Sparkasse mir die Auskunft gegeben, dass bei meiner Karte ein unter dem Magnetstreifen liegender Chip defekt sei, der Magbetstreifen aber ok sei. Manche Kartenleser / Geldautomaten benutzen diesen Chip, andere geben sich mit dem Magnetstreifen zufrieden, daher funktioniert die Karte mal und woanders wieder nicht.

Konnte bisher nicht herausfinden, warum meine Karte ständig defekt wird. Laut Spakasse Düsseldorf tritt dieses Problem nur bei mir auf.

Sparkasse hat wohl Systemproblem, versuche es bei einer anderen Bank.

Das kommt bei uns ab und an auch vor. Entweder in den Automaten ist kein Geld mehr drin (oder nicht genug), oder die Netzwerkverbindung funktioniert nicht. Wie schon oben gesagt, wenn du dringend Geld brauchst, bei einer anderen Bank abheben und dir von der Sparkasse die Gebühren erstatten lassen (Datum und Uhrzeit aufschreiben).

Hallo Hallo,

das ganze wird daran liegen, dass die Verbindung zum Hauptrechner der Sparkasse unterbrochen wurde. Dies deutet daraufhin da es bei mehreren Fialen der Sparkasse vorkom. Einfach so nach 1-2 Stunden nochmal probieren dann sollte es gehen. Notier dir zur Not die Zeit und wieviel du wann abheben wolltest.

Laut meines Wissen (arbeite ebenfalls in einem Rechenzentrum für Banken) dürfte es keine Probleme geben und das Geld ist auf deinem Konto geblieben. :-)

Einfach montag früh ganz in Ruhe in der Filiale anrufen und nachfragen. Ein andere Nummer kenne ich nicht. Es gibt keine zentrale nummer wo man sowas erfahren kann.

Und das die Verbindung zum Hauptrechner verloren gegangen ist kommt dann nur bei mir vor und nicht bei den anderen Leuten die dort Geld abgeholt haben?

Und noch eine Frage. Ich habe auch Online-Banking und habe dort mal geschaut. Also genug Deckung ist da und dort steht auch nichts von Sperrung des Kontos und eine Überweisung konnte ich auch tätigen. Würde dort denn dann stehen wenn es ein Problem mit meinem Konto geben würde (wie gesagt: eigentlich kann ich es mir nicht vorstellen aber man sich halt seine Gedanken wieso der Automat einem kein Geld geben will und das an einem Samstag wo man dann auch niemanden um Hilfe bitten kann und bis Dienstag warten muss)

Was möchtest Du wissen?