Deutsche Investmentberatung AG

5 Antworten

Es werden insgeheim Kredite (das sogenannte "AGIO") verkauft, von denen weder Mitarbeiter, geschweige denn Kunden wissen. Versicherungsberater, die selbst nicht 100%ig wissen von was sie reden, da sie einfach nur Unterlagen auswendig lernen und an die Kunden gelassen werden. Jeder zweite Kundenberater ist unqualifiziert, da jeder eingestellt wird, anders können sich die hohen Positionen ja auch ihre Taschen nicht mit Geld vollstopfen, für das sie nichts tun. Nach Außenhin so tun als hätten sie viel Geld, dabei weiß über die Hälfte nicht, ob man nächsten Monat alle Rechnungen bezahlen kann. Man glaubt es kaum, aber der Grad zwischen Versicherungen und Drogen, ist so schmal, dass man fast kein Unterschied erkennt. Mitarbeiter werden unfreiwilliger weise unter Drogen gesetzt, Partys, bei denen es lediglich um ein bisschen feiern geht, werden zu Drogenpartys und Führungskräfte, die sich an junge Mitarbeiterinnen ranmachen. Der Arbeitsvertrag hat eine Kündigungsfrist von einem Jahr, was es in keinem anderen Unternehmen gibt. Die deutsche Investmentberatung darf selbst entscheiden ob sie jemanden aus dem Vertrag rauslassen oder nicht. In meinem fall tun sie es nicht. Dieses Unternehmen zerstört grade mein Leben. Ich wollte von zu Hause ausziehen und mir ein neues Auto kaufen, doch da ich ohne Kündigungsbestätigung, nicht bei meiner neuen Stelle anfangen kann, bin ich seit knapp 3 Monaten arbeitslos und muss mich mit Anwälten rumstreiten. Ich rate nur jedem davon ab, denn das sind einfach nur Geld geile Schweine.

Habe Jahre lang hier mitgelesen und habs nun satt und wollte endlich auch mal zu der Drecksfirma was schreiben. So abartige .... haben ebenso mein und von mehreren meiner Freunde ihr Leben zerstört!!Waren alle Mitarbeiter! Ich bin nun privatinsolvent wegen den Bastarden! Und keiner konnte angeklagt werden!!!! Ich wurde bei allen Sachen verarscht und das als Mitarbeiter!!! Hatte vorher NIE Schulden!! Die Mafia ist darin auch verwickelt. Habe Leute getroffen die jahrelang dabei waren in hohen Positionen und die haben mir alles erklärt + Hintergründe! Ich wünschte die Firma wird endlich mal angeklagt und jeder einzelne geht in den Knast oder wird krankenhausreife geschlagen! Seit Jahrzenten machen die einfach weiter!! Mehr schreib ich nicht aus Angst es stehen ein paar Russen mit Knarren vor der Tür. Alles schon geschehen!! Alles HuSos

@anon-8651978

war heute selbst auf diesem seminar ! und ich muss sagen , dort laufen nur leute " natürlich im anzug " die keine ahnung haben und nichtmal ne ausbildung in diesem bereich absolviert haben ... Unabhängig sind die auch nicht , weil die 3 versicherungen im seminar vorgestellt haben .. ist das unabhängig ???? eine führt sogar zur sofortprovision (prisma life ) was ein zufall :) im seminar wurde 1 stunde nur über geld geredet wieviel man verdienen kann BLABLABLA !!! was ich sehr erschreckend fand ... banken wurden schlecht gemacht , weil die scheinbar eine schlechte investition sind ( sparbuch , tagesgeld usw ) wurde alles aufgelistet ... zudem wurden andere versicherungen wie die allianz schlecht gemacht ... Begründung : Die sind teuer weil die in jedem kuh dorf zu finden sind " IST DOCH LOGISCH , DIE HABEN WENIGSTENS ORDENTLICHE BERATER DIE AUSGEBILDET WURDEN !!! das habt ihr nicht erwähnt !!! ihr erwähnt auch keine risiken im seminar z.B wenn ein vertrag abgeschlossen wurde und dieser gekündigt wurde , dass man die provision zurückzahlen darf !!!!

unseriös das ganze ... DIE ARBEIT DER selbstständigen TIPPGEBER ( so nennen die sich ) besteht darin

Hey , suchst du ne günstigere versicherung , geh zur diag PUNKT AUS !!! das wars ... tolle karriere =D

Sodele . ICH WAR AUCH BEI DER DiAG.

Und ich kann euch allen nur komplett Recht geben. Es ist die reinste Abzocke und Verarsche .Ich wurde sowas von Manipuliert in kürzester Zeit dass mir nichtmal Bewusst war was ich eigtl unterschrieben habe und auf was ich mich da einlasse. Die DiAG besteht nur aus ungeschultem Personal es geht auch nicht darum einen Vorteilscheck etc. zumachen sondern einzig und allein darum deinen Freundes und Bekanntenkreis abzusahnen die Leute auf Seminare oder direkt ins Büro zulocken. Dort wiederrum versucht man einem einzureden dass er für diesen Job geschaffen ist und Mitarbeiter werden soll. Der Punkt ist aber dass jeder Mitarbeiter auch KUNDE SEIN MUSS . Also Ohne UNTERSCHRIFT BEI DEREN PRISMALIFE VERTRÄGEN auch nichts mit Geschäftspartner. 

Es ist einzig und allein ein Pyramidensystem und EXTREM UNSERIÖS ein wunder dass es dieses Unternehmen überhaupt noch gibt.

Hallo CS198791 =) Bin seid 2 Jahren bei der DiAG Kunde und habe nur positive Erfahrungen sammeln können. Ist auch ein sehr junges und dynamisches Unternehmen die meiner Meinung nach eines gleichen sucht.

So ein Schwachsinn kann ich nur sagen!!! LisaBiene90 hat Recht! Betrüger und reinste Abzocke! Das mit den Mitarbeitern ins Netz schicken, damit die solche Antworten wie Kaneone21 geben können stimmt.... Anmeldedatum = Antwortdatum und kommischerweise seit dem auch nichts mehr bewertet oder geschrieben.... vier Monate lang.... Wer sich für die entscheidet ist selber schuld, wenn er dann Probleme bekommt. Zum Beispiel dann, wenn die Kunden die Verarsche merken und widersprechen... Spätestens dann muss man die Provision zurückzahlen. Ist genau der gleiche Mist wie Deutsche Vermögensberatung und Deutsche Volksfürsorge..... Schon alles mit Deutsche im Namen sollte einen stutzig machen. Schneeballsystmen kann jeder haben. Hat damals ja erst zu der Finanzmarktkrise geführt.... Das ist vielen nicht bewusst. Bei der Investmentberatung wird nicht einmal eine Wertpapier-Doku gemacht, die dem Anleger als Schutz dient und für Banken PFLICHT ist! Das sagt auch einiges... Die Mitarbeiter sind nicht einmal für eine Anlageberatung geschult.... Die meisten verkaufen Genussscheine als komplett sichere Anlage. Und verschweigen, dass das Risiko des Komplettverlustes hoch ist... Wie bei Aktien und die sind ja bekanntlich SPEKULATIV. Wenn ich solche Klinkenputzer schon sehe, dann würd ich denen am Liebsten gleich die Polizei an den Hals hetzten wegen Betrug und vor allem Belästigung. Denn nichts anderes stellt das dar, wenn man Leute zu Hause belästigt, weil Telefonwerbung mittlerweile verboten ist. Die deutsche Rechtslage sollte mal einer verstehen. Die Berater sind nicht mal bei der Bafin gemeldet... Die Anlaufsstelle schlecht hin, wenn es um Finanzen geht... Wenn Dein Freund andere abzocken will und damit leben kann, dann kann er zu denen gehen. Ansonsten Finger weg und bei einer richtigen Bank oder einer Versicherung eine Ausbildung machen oder wenn er die schon hat, dann dort voll durchstarten. Berufsschulbasierte Ausbildungen sind immer besser, als solche, die man bei der IHK mit ein paar Scheinen machen kann... LG

Ruby1505 schrieb am 20.04.2013:

"damit die solche Antworten wie Kaneone21 geben können stimmt.... Anmeldedatum = Antwortdatum und kommischerweise seit dem auch nichts mehr bewertet oder geschrieben.... vier Monate lang.... Wer sich für die entscheidet ist selber schuld, wenn er dann Probleme bekommt"

Hat sich jemand mal angeschaut wann sich Ruby1505 angemeldet hat und das hier geschrieben hat? Komischerweise AUCH keine Beiträge seit dem....seltsam oder? ;-)

Dass dieser Beitrag objektiv geschrieben wurde und somit auch qualitativ hochwertig ist, kann man auch nicht behaupten. Danke

Achja, was Schneeballsysteme betrifft kann ich durch 30 sekündiges googlen auf eine offizielle Webseite verweisen und somit sagen, dass Ruby1505 sein Beitrag das einzige ist was mir unseriös vorkommt.

Leute! Informiert euch bitte bei offiziellen Stellen. Glaubt nicht jeden Mist der im Internet geschrieben wird, sondern nutzt mal euren gesunden Menschenverstand.

Es ist sehr schön beschrieben was Schneeballsystem ist. Bitte lest euch das durch bevor ihr denkt, dass ihr wisst was Schneeballsystem ist.

https://www.berlin.de/polizei/kriminalitaet/schneeball.html

Dankeschön

Also ich war dort einige zeit mitarbeiter und konnte gut feststellen das es eig man bekannte dazu bringt altersvorsorgen abzuschließen und die werden sofort erledigt, hingegen bei kleineren sachversicherungen werden im büro erstmal nicht bearbeitet da dort keine sofort provision auszahlung gibts wie bei kapitalanlagen.

Schulungen basieren oft auf motivationen was man verdienen kann und wie leicht es doch sein kann bekannt sowas anzubieten usw.

sie auch eig fast jeden auf auch wenn er ein "peife" ist aber die erklären auf wenn du eine pfeife einstellst der wiederum kennt gute wo viel kontakte haben. anfangs sind sie nur mit dir fast unterwegs um dein umfeld abzuklappern.

Ein neueinsteiger der anfängt und schließt eine altervorsorge ab von der sie die ganze zeit sprechen und pro 10,000€ eigenkapital aufwand erhält der mitarbeiter 100€ so kann man sich das ganze umrechnen alles nur profitgeile menschen die kein eigenes leben mehr führen, egoistisch sind sie sparsam und nur geld geld in ihrere sprache ( Einheiten Schreiben )

Ich könnte schon fast ein buch darüber schreiben was die da so treiben.

ich war heute leider auch auf diesem seminar ... 25 verballert und musste mir anhören von einem berater " ich sei respektlos " weil ich meine fragen ihm nicht beantworten lassen wollte ... warum auch !! der typ hat keine ausbildung in diesem bereich gemacht , hat zwar diesem IHK schein da geb ich aber nen F... drauf ...

das mit der sofortprovision hast du perfekt erkannst , das witzige an der sache ist , dass sie behaupten unabhängig zu sein ! auf dem seminar heute haben die aber 3 versicherungen vorgestellt ... und rate mal was da am " besten " war ? PRISMA LIFE ( scheinbar die besten bei lebensversicherung usw ) = dicke sofortprovsion :)

ich stimme dir in allen punkten zu !

@MartinSteiger12

Ich wüsste ganz gerne in welcher orga du da gearbeitet hast! So einen Müll zu verbreiten ernsthaft....

@Nurse93

Alles Betrüger wie gesagt. Ich rate nur jedem sofort den Kontakt abbzubrechen. Sie werden euch hinterherrennen und mit Argumenten volllabern wollen, dass doch alles seriös sei und blablabla...

Ich sags euch noch einmal ganz klar: Wenn euch irgendein Bekannter mit diesem Müll kontaktiert, dann bricht den Kontakt für IMMER ab, denn jemand der sowas macht kann euch nur schlechtes für euer Leben bringen. Alles was dieser Bekannte will ist euer GELD und nichts anderes.

Was möchtest Du wissen?