Dauer der KFZ-Abmeldung bei der Versicherung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
...ich habe vor einer Woche mein Auto abgemeldet, wie lange dauert es, bis die Versicherung den Vertrag beendet?    

Hallo,

die Versicherung beendet nicht automatisch den Kfz-Vertrag mit der Abmeldung, sondern der Vertrag geht in eine Ruheversicherung über! Nur wenn du der Versicherung mitteilst, dass kein weiteres Fahrzeug mehr versichert wird bei dieser Gesellschaft, dann erfogt die Gutschrift auf deine angegebene Kontoverbindung! Dies kann schon mal 4 bis 6 Wochen dauern!

Nachzulesen in den AKB der jeweiligen Gesellschaft, z.B. hier: Ruheversicherung

H.1.1 Wird das versicherte Fahrzeug außer Betrieb gesetzt und soll es zu einem späteren Zeitpunkt wieder zugelassen werden, wird dadurch der Vertrag nicht beendet.

H.1.2 Der Vertrag geht in eine beitragsfreie Ruheversicherung über, wenn die Zulassungsbehörde uns die Außerbetriebsetzung mitteilt, es sei denn, die Außerbetriebsetzung beträgt weniger als zwei Wochen oder Sie verlangen die uneingeschränkte Fortführung des bisherigen Versicherungsschutzes.

Der Vertrag endet am Tag der Abmeldung. Wir haben bisher immer nur umgemeldet, das hat etwa 1 bis 2 Wochen gedauert. (man bekommt auch dann erst zuviel gezahltes zurück und eine neue Rechnung, auch Steuern)..

Der Vertrag wird mit dem Tag deiner Abmeldung beendet, das Geld wirst du in etwa 3 - 4 Wochen erhalten

Die Versicherung sollte normalerweise am nächsten Tag beendet sein.

Bei mir hat es nur 1 Woche gedauert.

Was möchtest Du wissen?