Darf man um die Uhrzeit draußen noch laut feiern?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja bis 22:00 Uhr darf man noch laut sein. Sobald diese Grenze Überschritten wurde kannst du die Polizei anrufen und die klären das. Keine Sorge die sagen keinen Namen wer angerufen hat. Gruß, Soeber

Danke für den Stern! :)

Heute ist Feiertag, viele nutzen den Tag zum Feiern.....und sie dürfen noch bis 22 Uhr weiter machen. 

Ich denke aber, dass es nicht mehr so lange geht ,  es wird ungemütlich kühl draußen.......

Das kllingt nicht eingebildet, aber etwas komisch schon: "wegen eines Grundes, der uns nicht bekannt ist":  Der Grund für die Feier eurer Nachbarn geht euch ja auch überhaupt nichts an. Die Nachtruhe dauert in Deutschland im Allgemeinen von 22 Uhr bis 6 Uhr, also könnnen die Nachbarn noch zwei Stunden fröhlich weiterfeiern. Wenn es euch  wirklich zu laut ist, warum geht ihr nicht einfach hin und bittet höflich darum, dass sie etwas leiser sein sollen?

Niemand darf so laut feiern das andere Belästigt werden,und das besonders nicht an Feiertagen,und niemand darf so laut Party vor 22 Uhr machen wie er will wie in einer Antwort geschrieben wurde.Jeder vermeidbare Lärm hat an Feiertagen oder an Sonntagen zu unterbleiben,Du kannst die Polizei holen und sie anzeigen.

Schon gut, sie haben bereits aufgehört. :)

Ich nehm das nicht so ernst. Hier im Nachbarbungalow ist eine Geburtstagsfeier, die dauert sicher bis 3h.

Mein Vorschlag: frühestens um 22, spätestens um 0h mahnst du Ruhe ein. Aber immer höflich bleiben.

Was möchtest Du wissen?