Darf man in Restaurants, Bistros, etc. wenn man etwas zu Trinken bestellt hat die Flasche mitnehmen oder ist das Diebstahl?

4 Antworten

Einfach Bescheid sagen, das Du die Flasche haben möchtest, dann sollte das kein Problem sein.

Aber ist ja schon irgendwie merkwürdig wenn man die Bedienung fragt ob man die Flasche mitnehmen kann:D

@xxliisaaxx

Nein, das machen oft Weintrinker. Und wenn Ich eine Flasche Schnaps Bezahle, nehme Ich den Rest auch mit. Ich habe mal über einer Kneipe gewohnt und habe dort abends im Notfall auch Kola und so, Flaschenweise gekauft.

Natürlich kannst du die Flasche mitnehmen. Es ist ganz normal, dass der Gast die Weinflasche mitnimmt. Die Wasserflasche normalerweise nicht, ich arbeite selber in der Gastronomie und das ist mir noch nicht passiert. Aber du bezahlst, wenn du eine Flasche Wein/Wasser/Vodka etc. bestellst die Flasche - also kannst du sie auch mitnehmen. Einfach dem Kellner Bescheid sagen, dass du Flasche gerne mitnehmen möchtest. 

Bei den meisten musst Du den Pfand zahlen wenn du die Flasche mit nehmen möchtest.

aber wenn man fragt ist das ja auch irgendwie komisch:D

Es ist KEIN diebstahl weil du ja die Flasche bezahlst!!

Sicher? das steht ja niergends, dass man nicht nur den Inhalt sondern die ganze Flasche bezahlt

Ja bin Mir ziemlich sicher, weil ich das auch schon gemacht habe und niemand etwas gesagt hat

@maxh39

Weißt du ob es dazu sowas wie ein Gesetz gibt?:)

Nein glaub ich nicht :) aber frag doch einfach mal in nem bistro nach :D

Geh einfach mal in der Stadt in so ein Bistro in so ein Stehimbiss und fragt da nach

Weil dort kann man ja meistens Flaschen kaufen und dann eigentlich auch mitnehmen aber frag mal nach ;-)

wenn man die nicht mitnehmen darf dann habe ich schon viele geklaut :D 😅

Was möchtest Du wissen?