Darf ein 19-jähriger mit einer 14-jährigen zusammen sein?

4 Antworten

wenn das mädchen das will, ja. gesetzlich ist es erlaubt ab 14 (sogar wenn der mann noch älter wäre, so lange der wunsch ausdrücklich von dem mädchern ausgeht). könnte aber probleme mit den eltern geben...

Ab 14 gilt man als sexuell mündig - insofern steht einer derartigen Beziehung rein RECHTLICH nichts im Wege.

darf er das rechtlich gesehn über haupt

Ja, da sie bereits 14 ist und somit (zumindest in Deutschland und Österreich, nicht in der Schweiz) sexualmündig ist (sprich: IHRE Entscheidung).

und darf er sie küssen oder wie weit darf er überhaupt gehen?

Wenn sie mögen auch das ganze Kamasutra von vorne bis hinten! ;-)

dürfen sie sex machen wenn die eltern das erlauben?

Da sie sexualmündig ist, braucht niemand die "Erlaubnis" ihrer Eltern!

Im Gegenteil: Sollten die das "verbieten" und (mangels Erfolg) das dann sonstwie zu verhindern suchen, kann das ziemlich übel für die Eltern enden!

So wie hier bei dieser 14-Jährigen und ihrem 47-jährigen Freund: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/urteil-zum-kindeswohl-15-jaehrige-darf-liebesbeziehung-mit-30-jahre-aelterem-mann-fuehren-a-1119197.html

Sorgerechtsentzug, Tochter konnte somit ausziehen und die Beziehung ungestört fortsetzen ...

... und später bezogen die beiden dann auch eine gemeinsame Wohnung.

Denn "Natur und Recht fordern die Loslösung von den Eltern" (aus der Urteilsbegründung)!

Sehr geehrter Fragestellender,

Ihre Frage möchte ich wie folgt beantworten:

Selbstverständlich, darf er rein rechtlich, auch mit einer 14 Jährigen Geschlechtsverkehr haben, alles andere ist "dummes Gerede". Wenn die Person mindestens 14 ist, ist das rein rechtlich erlaubt!

Ich bitte Sie, meine Antwort, wenn Sie die hilfreicheste gewesen ist, zu makieren.

Was möchtest Du wissen?