Blitzt ein Blitzer auch am Tag?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

könnte sein, dass er nicht im btrieb war, es gibt aber auch blitzer die kein blitz mehr auslösen (achtung in tunnels)...

Falsch !!,! Die blitzen mit schwarzlicht , für das menschliche Auge kaum wahrnehmbar

@maikel196

schwarzlicht? ich dachte das licht ist wie wir es alle kennen...wenn es schwarz sein sollte, warum ist es nicht sichtbar am tage? schwarz auf weiss ist ziemlich deutlich zu vernehmen...

@rovercraft

Ist nicht dein ernst Rovercraft, oder?

"Schwarzlicht" ist nur der umganssprachliche Name. Tatsächlich handelt es sich dabei um blaues bis ultraviolettes Licht, dass nicht, oder nurnoch zum Teil, im für den Menschen sichtbaren Spektrum liegt. Für eine Digitale Fotozelle ist die Wellenlänge des Lichts aber viel weniger entscheidend als für den Menschen. Deshalb sieht man "Schwarzlicht" auch auf weißen Untergründen nicht.

Genauso verhält es sich mit dem Infrarotlicht, z.B. deiner Fernbedienung. Nur das die Wellenlänge hier größer ist als dass der Mensch sie sehen könnte. Du siehst ja auch schließlich keinen roten Punkt wenn du deine Fernbedienung vom Fernseher benutzt, oder?

Wenn das ein Witz gewesen sein sollte, dann sieh meine Belehrung als allgemeine Erklärung an alle.

Ich würde sagen "Glück gehabt". Die Blitzer sind nicht immer "besetzt"! Unser Blitzer im Ort ist nicht rund um die Uhr besetzt. Das sieht man an dem Ding aber sehr gut, ob er besetzt ist.

Du wohnst also in Lilliput?

Wie groß ist den die "Besatzung" eines Blitzers? Wann ist Schichtwechsel und gibt es auch Pausenversorgung?

@Crack

Tja, das ist aber bei uns so!! Man kann genau sehen, wann eine Kamera drin ist und wann nicht. Anscheinend haben die im Landkreis nicht genug Kameras und setzen das Ding ab und zu in eine andere Kamera!! Im Übrigen habe ich schon gesehen, wann die Kamera herausgenommen wird. Es wird ein Leiter an das Ding gestellt und gut ist.

WENN DU KEINE AHNUNG VON DIESEN DINGEN HAST; SOLLTEST DU BESSER DEINE SINNLOSEN BEITRÄGE LASSEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

@Lucas09

Sinnlose Beiträge?

Das kam doch wohl von Dir mit dem, Blitzer sind nicht besetzt, oder?

Wenn Du geschrieben hättest das die Kästen auch oft leer sind dann hätte man Dich nicht mißverstehen können...

Und wer hier weniger Ahnung von diesem Thema hat, naja lassen wir das...

Ach wie putzig -, der hatte ne P...elpause der kleine Schelm ...

die blitzen normalerweise auch am tags

nicht weit von mir ist ein digitalerblitzer innerorts in einer "50zone" und der gibt ein blitzlicht ab, gerüchte zu folge blitzt der blitzer aber erst ab 63 km/h

vieleicht ist das auch bei dir der fall und du bist so gegen 62 km/h gefahren ( der tachometer hat einen vorlauf, zeigt etwas höhere geschwindigkeit an ) dann würde ich sagen glück gehabt

oder du hast das blitzlicht übersehen

Am Tag blitzt es auch. Wenn du Glück hast, fehlt das "Innenleben" des Kastens. Kann schon mal bei Wartungen passieren. Wenn du Pech hast, hast du den Blitz einfach übersehen. Aber mit 15km/h zu schnell - 10% Tolleranz biste bei 15€ - 25€ Geldstrafe und Feierabend.

Wenn es ein festinstallierter Blitzer war, war er vielleicht auch gar nicht in Betrieb. Diese werden nur von zeitweise eingeschaltet.

Was möchtest Du wissen?