Aufs eigene Bank Konto Geld eingezahlt->trotzdem nicht angekommen?

5 Antworten

Nein, dein Geld ist wohl nicht weg, aber ein guter Rat: Bargeld immer direkt am Schalter einzahlen, dann ist dein Geld "sofort" auf deinem Konto gebucht und auch verfügbar! So mach ich das jetzt immer. Ist auch viel sicherer als diese Automaten!

Falls dieser Vorfall jetzt am WE war: Kann es sein, daß noch Lastschriftabbuchen anstanden, die jetzt belastet wurden, z.B. von Kartenzahlungen? Dann könnte es sein, daß diese Kontobelastungen bereits im System waren aber noch nicht auf dem Ausdruck erschienen sind. Frag gleich mal nach bei der Bank.

Da würde doch dann höchsten 265€ auf meinem Konto seien nach der Überweisung

Hoffentlich bekommst Du auch einmal so eine "schlaue" Antwort, wenn Du eine "wichtige" Frage hast. WITZBOLD

Ja ne, das dauert bis zu 48 Stunden, bis das bei Dir drauf verbucht ist.

Habe auch schon mal ne ganze Woche auf mein Geld gewartet. Da war dann zwar die Wertstellung korrigiert, doch bis zu dem Tag war nichts auf dem Konto zu sehen!

 Wie hast Du eingezahlt? Nachttresor? Automat? Für beides gilt: Der Betrag muss erst gebucht sein --- ganz so  schnell geht das per Automat oder Tresor doch nicht, sondern dauert  einen Tag.

Weg wird Dein Geld wohl nicht sein, frage einfach am Bankschalter nach.

Eine Überweisung wird zwar angenommen, aber nicht getätigt, wenn Dein Konto nicht gedeckt ist.

Wie schon geschrieben: einfach mal direkt am Bankschalter nachfragen

 

 

WIe kann ich ihn fragen? xD

 

Wo muss ich hingehen hatte nochnie sowas am atomaten gemacht.

Was möchtest Du wissen?