Disposition bei VR Bank wegen Sperre abgelehnt. Was bedeutet das?

3 Antworten

Geh zur Bank und lass dich aufklären.

Normal ist, wenn du Geld einzahlst, dann wird es deinem Konto innerhalb von 3 Arbeitstagen gut geschrieben. Wenn die Bank also langsam ist, dann hast du schlechte Karten.

Hast du ein Konto ohne Dispokredit, dann wird die Überweisung selbstverständlich nicht ausgeführt.  Du musst immer auf die "Wertstellung" und die Arbeitstage achten. MfG

Das wirst du deinen Bankberater selbst fragen müssen. Natürlich ist das Geld nicht weg, wenn es deinem Konto belastet wurde.

Wenn Geld von deinem Konto abgebucht wurde solltest du auf deinem Kontoauszug erkennen wer hier bedient wurde.

Ich habe doch gesagt, dass es abgebucht wurde. Allerdings ist es nicht beim Empfängerkonto eingegangen, was ich zu 10000% Prozent weiß und ein paar Tage später habe ich den Brief bekommen, dass es abgelehnt wurde. Aber wo ist es nun? das interessiert mich

@gamefreak96

...unterwegs zum Zurückbuchen.

Was möchtest Du wissen?