Ab wieviel bzw. bis wieviel Uhr kann man eigentlich Privatpersonen anrufen,

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, ich habe für mich 21.00 Uhr festgelegt.
Allerdings bei Freunden.
Fremde Menschen würde ich nach 19.30 Uhr nicht mehr anrufen.
Das sind aber nur meine ganz persönlichen Uhrzeiten,keine Ahnung, wie das andere handhaben :-)
Gute Frage wieder mal! :-D

Danke schön :-)

Kommt darauf an, wie gut Du die Leute kennst. Bei guten Freunden kann ich auch mal später anrufen, bei andern Leuten ist 20 Uhr 30 die Schmerzgrenze..., bei Fremden 19 Uhr, morgens nicht vor 8 Uhr.

man sagt so bis 22 Uhr und morgens ab 8-10 Uhr. Meist kennt man die Menschen ja, die man anruft und weiss auch, ob es Frühaufstehen und Nachteulen u. a. sind und kann das auch mal abmachen. Meine Freundin und ich telefonieren häufig erst nach 23 Uhr bis nach Mitternacht, weil sie oft erst dann zuhause ist und / oder Zeit hat.

Würde sagen bei fremden Leuten bis 20-21 Uhr. Bei Freunden oder Bekannten auch ruhig bis 23 - wenn sie nicht vorher zu Bett gehen :-D Und ab wann würde ich sagen so ab 10 Uhr - aber auch hier kommts darauf an wie gut man die Person kennt.

Mo-Fr ab 8.30 Uhr, bis 20.00 Uhr
Sa ab 9 Uhr, bis 21.00 Uhr
So ab 11 Uhr, bis 20.00 Uhr


Diese Zeiten gelten aus meiner Sicht für fremde Personen bzw. als grundsätzlicher Rahmen.
Bei Freunden, Verwandten muss man im Einzelfall entscheiden. Denn man kennt diejenigen ja und kann es ganz gut einschätzen.

Was möchtest Du wissen?