Ab welchem Fahrzeugwert wird ein Auto gepfändet?

4 Antworten

Gepfändet wird, wenn die zu erwartenden Erlöse aus dem Verkauf des Fahrzeugs die Aufwendungen für den Verkauf übersteigen.

Das ist hier eindeutig der Fall.

Wenn Du keinen Unterhalt für Deine Kinder zahlst sollst Du auch nicht Auto fahren sondern zu Fuß gehen.

Schämst du Dich gar nicht ?

Suche Dir bei einer Zeitarbeitsfirma einen Job und zahle Deine Unterhaltsschulden ab.

Es kommt zum Teil auch auf die Gläubiger an .. Der Gerichtsvollzieher kann deine Besitztümer vermerken, wenn der Gläubiger Interesse daran hat kann er es pfänden lassen .. Ein Auto gehört nicht zum Existenzminimum und kann daher gepfändet werden ..

 ...im dezember 2014 für 5400 gekauft

Das wäre doch der Moment gewesen, wo Du wenigstens eine Teilzahlung Deiner Unterhaltsschuld hättest vereinbaren, und damit den Besuch des GV verhindern können.

für die arbeitsvermittlung wurde das auto auch mit angegeben, heutzutage ohne hat man ja kaum chancen.

Ich bitte Dich. Es gibt unzählige Jobs, wo der Besitz eines PKW nicht notwendig ist.

Ob Du die Karre behalten darfst, hängt dann wohl von der Einschätzung des GV ab.

Ich denke das dir das Auto nicht genommen wird ,bist ja auf das Auto angewiesen ,zwecks Arbeit.

Was möchtest Du wissen?