Wohnzuschuss bei Schüler-Bafög

3 Antworten

ES kommt darauf an welche Schule besucht wird, ob eine auswärtige Unterbringung überhaupt gefördert wird! Du kannst evtl. mit Ihr zusammenwohnen bekommst aber keine Förderung für auswärtige Unterbringung (Unterkunftskosten)

Also meine Freundin ist unter 26 und ihre Eltern verdienen wenig genug um den maximalen Bafögsatz zu bekommen.

Mein Gehalt hingegen ist weit über dem AL2-Niveau.

Also wie gesagt, Bafög bekommt sie auf jeden Fall. Es geht "nur" um den Wohnungszuschuss!?

Wenn Dein Einkommen über ALG 2-Niveau liegt könnt Ihr den Zuschuss vergessen. Wenn Deine Freundin unter 26 Jahren und noch Kindergeldberechtigt ist müssen die Eltern ihren Lebensunterhalt mitfinanzieren bevor Sozialleistungen beantragt werden können.

Was möchtest Du wissen?