Wieviel Taschengeld sollte man einem Kind geben das im Internat lebt?

1 Antwort

Das kommt auf das Alter an und die Fähigkeit deines Jungen mit Geld umzugehen. Für Notfälle würde ich eher ein Konto einrichten und dort Geld deponieren oder eine Kreditkarte mitgeben. Kindern tut es generell eher gut zu lernen mit Geld umzugehen und ein bisschen zu haushalten. Ich würde für einen 15/16 Jährigen da so an 150 Euro im Monat denken.

Was möchtest Du wissen?