Wie kriegt man es hin, sechs Monatsgehälter auf einem Tagesgeldkonto zurückzulegen?

4 Antworten

Einfach 6 Monate keine Miete zahlen und nichts essen. Ab dem vierten Monat wird es leichter, denn dann fliegt man sowieso aus der Wohnung.

Spaß beiseite. Es kommt einfach drauf an, ob man überhaupt soviel verdient, dass man etwas zurück legen kann. Je Mehr desto leichter, wenn man sparsam ist.

Naja, es sollte schon möglich sein, 10 % sparen zu können.

0

Weiß ich auch nicht wie man 6 Monatsgehälter aufs Tagesgeldkonto zurück legen kann. Bei mir ist das oft zwei- bis dreimal so viel. Vielleicht sollte ich einfach mehr ausgeben.

Um dem Leser zu dieser Frage die zugehörige Tabelle anzubieten, mache ich ausnahmsweise noch eine zweite Antwort. Man muss das Bild anklicken, um die ganze Tabelle zu sehen.

Bei Deinem Verweis auf den Artikel in der Welt ist noch anzumerken, dass dort von der Sparquote gesprochen wie, die den monatlichen Sparbetrag zum verfügbaren Nettoeinkommen setzt und nicht zum Bruttobetrag.

Ohne Ausgaben- und Einnahmenplanung wird zielgerichtetes Sparen nicht gehen.

Wer hier Fragen einstellt, kann auch im Internet kostenlose Tabellenkalkulationsprogramme finden, die bei der Planung (und zur Überprüfung Deiner Hypothesen) prima helfen.

Sparziel erreicht? - (gehalt, Tagesgeld)

Tagesgeldkonto mit über 4,5 % Zins seriös?

Hallo, ich bin momentan auf der Suche nach einer Möglichkeit mein Geld vom Girokonto in Sicherheit zu bringen und wenn möglich noch kleine Zinserträge dafür zu bekommen, auch wenn momentan die Zinsen voll im Keller sind. Es handelt sich momentan um ca. 50 T€, über die ich dann aber auch bei Bedarf verfügen können will, d.h. ich suche keine feste Anlage. ...

Bei check24 ist mir heute ein Angebot der Volksbank Lübek aufgefallen, die mit 4,5 % Zins, jedoch mit einer Anlage in mexikanischen Pesos wirbt. Es besteht auch eine 100%ige Einlagensicherung, wo ist der Haken? (außer das die Zinsen nur kurzzeitig garantiert werden)

Greift die Einlagensicherung da überhaupt?

...zur Frage

Muss man eigentlich eine Absicherung für einen Kredit kaufen?

Ich habe schon oft gehört, dass man, wenn man einen Kredit aufnehmen will, zusätzlich Absicherungsprodukte der Banken "kaufen" muss, wie z.B. Restkreditversicherungen, Risikolebensverischerungen usw. Muss man das? Bekommt man sonst keinen Kredit?

...zur Frage

Wie hoch ist i.d.R. eine Abfindung?

In der derzeitigen wirtschaftlichen Lage ist ja jederzeit mit einer betriebsbedingten Kündigung zu rechnen. Wie hoch sind die Abfindungen, die dann gezahlt werden? 3 Monatsgehälter?

...zur Frage

Bekommt man auch Kontoauszug von Tagesgeldkonto?

Würde gern wissen, ob man eigentlich auch irgendwie an einen Kontoauszug für das Tagesgeldkonto kommt. Wie mache ich das, wenn ich nächsten Monate einen Kontoauszug von meinem Tagesgeldkonto haben möchte?

...zur Frage

Geld geschenkt von Smava - gibt es keinen Haken bei der Sache?

Eine Meldung aus den letzten Tagen, u.a. bei der FAZ: http://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/smava-bietet-ratenkredit-mit-negativzins-an-15109951.html

Smava bietet Kredit mit Negativzins an !

Also wenn ich bei Smava einen Kredit über 100K aufnehme, muss ich später nur 99600 rückzahlen? Bekomme also 400 Euronen geschenkt?

Ich brauche keinen Kredit. Aber die 100K könnte ich dann zB bei Moneyou anlegen, bekomme dort noch ein halbes Prozent Tagesgeldzinsen und habe dann nach einem Jahr 900 Euro Gewinn. Für ein paar Formalitäten und ohne dass ich eigenes Kapital investieren muss?

Oder gibt es fiese Nebenkosten oder einen anderen Haken bei dem Smava-Kredit?

...zur Frage

Kann Sparbuch in ein Tagesgeldkonto umgewandelt werden?

Meiner Meinung nach hat das Sparbuch eigentlich keine wirklichen Vorteile gegenüber dem Tagesgeldkonto. Aus diesem Grund wollte ich hier nochmals nachfragen, ob man das Sparbuch eigenltich einfach in ein Tagesgeldkonto umwandeln kann, so dass das komplette Geld übertragen wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?