werden Unterhaltsschulden nach dem Tod aus dem Eigenvermögen oder vom Nachlass beglichen?

2 Antworten

Unterhaltsschulden, die in der Vergangenheit entstanden und noch nicht gezahlt sind, sind Nachlassverbindlichkeiten nach Par. 1967 BGB, fallen deshalb in den Nachlass und sind aus der Erbmasse zu zahlen.

Was möchtest Du wissen?