Frage von HannahW, 22

Was passiert mit einem Elterndarlehen beim Tod der Eltern?

Was passiert mit einem Darlehen, wenn der Darlehensgeber stirbt? Konkreter Fall: Ein Elternteil mit 2 Kindern hat zu Lebzeiten dem Kind A ein Darlehen über z.B 30.000 Euro gegeben. Das Darlehen nie zurückgezahlt und vom Vater auch nie eine Zahlung gefordert. Was passiert mit diesem Darlehen nach dem Tod des Vaters? Wird es Kind A vom Erbe abgezogen?

Antwort
von WosIsLos, 11

Kommt in erster Linie auf den abgeschlossenen Vertrag an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten