Wer hat schon Erfahrungen mit Acred GmbH gesammelt?

1 Antwort

Wenn du keinen Vertrag mit der Firma hast, womit willst du deinen Anspruch dann begründen? Ich glaube kaum, dass sich dort noch jemand an irgendwelche Absprachen erinnert... Allzu hoch würde ich deine Schanzen daher nicht einschätzen.

Wenn du eine genaue Einschätzung haben willst, wirst du wohl das Geld für eine Beratung beim Anwalt in die Hand nehmen müssen.

Vielen Dank für die Antwort! Ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich die Provisionsabrechnungen erhalten habe, so dass ich meinen Provisionsanspruch nachweisen kann. Den Vertrag habe ich leider nicht gefunden.

0
@MeinBlog

Wenn du Abrechnungen hast, sollte das als Anspruchsgrundlage reichen. Nimm die Unterlagen und dann ab zum Anwalt.

1

Was möchtest Du wissen?