Wer bezahlt eigentlich die Heimplätze in Kinderheimen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Staat übernimmt die Kosten und wenn es möglich ist, holt er sich einen kleinen Teil davon von den Eltern zurück. Wobei das meist nicht klappt, da die Eltern kein oder zu wenig Einkommen haben und die Tagesstätze im Kinderheim sind sehr hoch.

Kinderheime?

Waisenhäuser?

Heime für schwer erziehbare Kinder?

Das kommt auf den träger an. letztendlich bleibt es beim steuerzahler hängen.

wer kann eigentlich Schadensfreiheitsrabatt übertragen nur Verwandte oder Jedermann?

kann man nur innerhalb der Familie Schadensfreiheitsrabatt übertragen?

...zur Frage

Könnte ich bei der Zwangsversteigerung eines Verwandten mitmachen?

Hallo, wenn es eine Zwangsversteigerung gibt, dürfen dann Angehörige/Verwandte mitsteigern?

...zur Frage

putzen bei Oma, Geld dafür versteuern?

Ist es ratsam, die Bezahlung von Oma fürs wöchentl. helfen beim Putzen bei der Steuer anzugeben (bin nicht angemeldet, mach das ja freiwillig und krieg dafür etwas Geld geschenkt).

...zur Frage

Was nützt eine Versicherung gegen Kreditkartenbetrug?

Hallo zusammen! Da besteht bei mir eigentlich größte Aufklärungsnot wie das rechtlich aussieht wenn ohne das Wissen des Kreditkartenbesitzers damit in großen Summen einkauft wird. Wer muss dafür aufkommen? Benachteiligt die Rechtslage den Kunden so, das solch eine Versicherung sinnvoll sein könnte?

...zur Frage

Wer bekommt eigentllich eine Steuerveranlagung?

Als normaler Steuerzahler bekomme ich, denke ich , wohl keine. Aber wer bekommt denn eigentlich eine?

...zur Frage

Zahlt die Pflegekasse eine Pflege-und Haushaltshilfe rund um die Uhr?

Ich überlege, für meine pflegebedürftige Mutter eine polnische Haus-und Pflegekraft einzustellen. Ich weiß nur nicht, wenn ich jemanden finde, wie das versicherungstechnisch aussieht und ob die Pflegekasse die Kosten übernehmen würde. Auf Grund Ihrer Alzheimererkrankung kann meine Mutter nicht mehr alleine bleiben und in ein Heim möchte ich sie nicht geben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?