Wenn ich in England zum Zahnarzt gehe, zahlt das meine deutsche Verischerung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, deine Krankenkasse sollte das schon übernehmen, wenn die Kosten vergleichbar mit den Kosten der Behandlung in Deutschland sind,. Durch die vier Freiheiten die die EU eingeführt hat.

Das ist ein Problem, denn die Briten haben frei e Heilfürsorge, also man zahlt dort ja gar nichts.

Wie das bei Urlaubern aus Detuscalnd abgerechnet wird, ist mir unklar, vermutlich bekommt die Deutsche Versicherung von dort eine Rechnung.

Ich denke mal eigentlich kein Problem, solange es keine langwierige Behandlung wird. Also wenn es etwas ist, was innerhalb eines dreiwöchigen Urlaubs zu erledigen ist, wirst Du keinen eigenen Kosten haben.

Was möchtest Du wissen?