Welche geldanlage würdet ihr empfehlen bei einem anlagehorizont von 7 jahren?

4 Antworten

Am besten zu einem unabhängigen Fachmann gehen. Der kann aufgrund der Zukunftspläne und Risikomentalität Ihrer Freundin ein Konzept entwickeln.

Netto-Lösungen bieten sich an. Fondsparpläne ohne Ausgabeaufschläge und Rückvergütung von Kick-Backs.

Do-It-Yourself kann teuer werden, wenn die Rente in 7 Jahren anklopft.

Ich würde empfehlen eine Festgeldanlage für die 7 Jahre zu nutzen.

Die Zinsen dafür sind aktuell noch einigermaßen erträglich und das Geld ist wirklich sicher angelegt.

Wenn Du Festgeld für 5 Jahre anlegen möchtest, dann bekommst Du bei der Fibank (Bulgarien) 2,5%. Dafür könntest Du ein Teil verwenden. Für Aktien sind 7 Jahre nicht zu kurz, wenn man regelmäßig anlegt in Form eines Fondssparplanes. Kaufe monatlich einen Betrag von X diverse Fonds und spare 5 bis 7 Jahre. Je nachdem wie sich die Börse entwickelt. Durch den monatlichen Kauf hast Du einen niedrigen Einstiegskurs. 

53


Kaufe monatlich einen Betrag von X diverse Fonds ...
Durch den monatlichen Kauf hast Du einen niedrigen Einstiegskurs.
 

Die durchschnittlichen Einstandskaufpreise sind nur bei einem - und das ist die Grundannahme - über 7 Jahre steigenden Markt gering. Allerdings steigen für die Aktienfonds auch Gewinnchancen und Verlustrisiken für den Bestandswert bei einer geplanten Realisierung in 7 Jahren, je nach dann gültiger Situation. Mit diversen Fonds könnte man zwar eine Risikosteuung erzielen, aber auch genau aufs falsche und teure Pferd ("Manager/-kosten") setzen. 

Über die Fi-Bank in Bulgarien würde ich nochmal ernsthaft nachdenken. In 7 Jahren könnten die Umstände sich auch zu Lasten der Sparer entwickelt haben.

2

Hapimag Aktien, was haltet Ihr davon? Wäre cool an vielen Orten Urlaub machen. Aber Aktienverkauf?

Interesse an Hapimag Aktien, wie denkt Ihr darüber. Hab mich schon schlau gemacht, da kann man dann an unterschiedlichen Orten Urlaub machen, die haben viele Ferienanlagen und Resorts. Klingt irgendwie toll. Aber die kann man an der Börse nicht verkaufen, sind dort nicht orientiert. Wenn ich die Aktien dann mal wieder los haben will, siehts schwierig aus, die nehmen nicht alle zurück. Hat von Euch jemand diese Anlage? Wie fahrt Ihr damit? Würdet Ihr die empfehlen?

...zur Frage

Vorsorge Plus Sparkasse - Riester

Vor drei jahren ungefähr habe ich bei der Sparkasse das Vorsorge Plus Produkt abgeschlossen. Heute habe ich den Jahreskontoauszug per Post bekommen. Der Zinssatz beträgt aktuell 0,6 %. Zahle monatlich 55 Euro ein. Es handelt sich um ein Riesterprodukt. Ich kenne mich nicht sonderlich mit Versicherungen aus...aberr es scheint mir als würde sich diese Art von Altersvorsoger nicht lohnen. jedenfalls nicht mit diesem Produkt. Gibt es eine Möglichkeit den Vertrag zu kündigen? Unterlagentechnisch habe ich dazu keine Informationen gefunden. Entstehen mir bei einer Kündigung finanzielle Nachteile und gibt es bessere Anbieter fürs Riestern?

...zur Frage

Sollte ich als Fondssparer eine Stopp-Loss-Order einrichten?

Eine Stopp-Loss-Order kann ja bei Aktien durchaus sinnvoll sein. Würdet ihr Fondssparern auch dazu raten? Ich bin mir nicht sicher, da Fonds ja doch eher eine langfristige Geldanlage sind.

...zur Frage

Ist die Beteiligung am Fonds der Premicon AG (Schiffsfonds) zu empfehlen?

In einer Finanzzeitung sah ich Werbung für den Fonds der Premicon AG (MS/Atlanticon), es muß sich wohl um einen Schiffsfonds handeln - würdet ihr mir die Geldanlage dort empfehlen oder sollte ich lieber vorsichtig sein?

...zur Frage

Welche Art Fonds sind für Anlagehorizont von etwa 20 Jahren empfehlenswert?

Ich plane mit einem Anlagehorizont von ungefähr 20 Jahren. Wenn man diese Zeit als Richtwert hat (das ist ja ziemlich lange, denke ich), zu welcher Art von Fonds würdet ihr dann raten? Der Anlagehorizont hat doch einen Einfluss darauf, welchen Fonds man nehmen sollte, oder?

...zur Frage

Welche Bank würdet ihr für eine Geldanlage in Fremdwährungskonten empfehlen?

Welche Bank würdet ihr für eine Geldanlage in Fremdwährungskonten empfehlen, vorausgesetzt man möchte in Schweizer Franken anlegen?

  • Comdirekt
  • Cortal Consors
  • DAB Bank oder
  • Maxblue

Habt ihr irgendwelche Erfahrungen, Favoriten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?