Was tun wenn das Gehalt für den Minijob nicht kommt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schreibe ne Mahnung und setze einen Termin für die Zahlung. Wenn das nicht hilft, nimm einen Anwalt.

Lass zusätzlich prüfen, ob du bei der Minijobzentrale gemeldet warst und ob die Firma die Beiträge abgeführt hat. Die werden schnell sehr aggressiv, wenn dem nicht so ist/ war. Das erhöht den Druck auf den ehem. Arbeitgeber deutlich.

Schriftlich anmahnen, Frist von 7 Tagen setzen.

Danach Mahnbescheid beim Arbeitsgericht beantragen.

Wußte gar nicht, dass man einen Mahnbescheid beim Arbeitsgericht beantragen kann. Ist da nicht eher das Amtsgericht zuständig?

0

Was möchtest Du wissen?