Was passiert wenn Trading 212 pleite geht?

2 Antworten

Deine Aktien liegen nicht bei dem Broker, sondern werden separat von einer Bank verwahrt, mit welcher der Broker kooperiert. Wenn der Broker pleite geht, ist das Kapitalvermögen der Kunden ein sog. "Sondervermögen". Es bleibt dein Eigentum bis zu einer bestimmten Summe:

Trading212 ist in UK und Bulgarien registriert. In Bulgarien ist dein Kapital bis 20.000 Euro geschützt, in UK bis 85.000 Pfund.

Was im Fall der Pleite passieren würde? Die verwahrende Bank oder der Insolvenzverwalter würde wahrscheinlich einen neuen Broker benennen mit dem du weitertraden kannst, oder die Bank würde auf dich zukommen und fragen, wohin sie dein Depot übertragen soll.

Woher ich das weiß:Recherche

"12.7. Wir können Kundengeld in einem Kundenbankkonto halten, das sich in einer Rechtsprechung außerhalb Großbritanniens befindet. Die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Regelungen, welche sich auf eine solche Bank beziehen, unterscheiden sich von denen in Großbritannien und falls eine Insolvenz oder ein vergleichbares Versagen der Bank entsteht, kann Ihr Geld unterschiedlich behandelt werden im Vergleich zu der Behandlung, die Anwendung findet, wenn das Geld bei einer britischen Bank gehalten wird."

-> Damit ist wahrscheinlich die bulgarische Bank gemeint, welche dein Kapital verwahrt :-)))

0

Und was passiert wenn die Bank pleite geht so meine Aktien verwahrt werden? Also ich meine ich werde nie so viel Geld auf dem Verrechnungskonto haben das ich 20k oder 85k Einlagensicherung brauche, es geht mir da eher um die Aktien oder etfs. Was passiert wenn die Bank pleite gehen wo diese liegen? Die dürfen nicht in die Insolvenzsumme mit aufgenommen werden oder ?

0

Mit Kapital in deinem 2. Absatz meinst du doch barvermögen auf dem Verrechnungskonto und nicht Aktien oder etfs oder

0

Vergiss es, es gibt genug Broker in Deutschland, die auch sehr günstige Sparpläne anbieten und für die deutsches Recht gilt. Dort ist Dein Kapital mindestens genauso sicher und unterliegt der höchstbewerteten Einlagensicherung bzw. ist ohnehin Sondervermögen, welches von einer Insolvenz nicht betroffen ist.

Was möchtest Du wissen?