Was ist der Unterschied zwischen Supply Chain Finance und Reverse Factoring?

2 Antworten

Beim Reverse Factoring geht es um zwei Marktteilnehmer.

Der Käufer macht einen Vertrag mit dem Reverse Factor, der für ihn die Rechnung innerhalb der Skontofrist zahlt und er zahlt fristgemäß.

Beim Supply Chain Finance, ist es eine Ergänzung zum Supply Chain Management und befaßt sich mit der ganzen Kette, also mehr als 2 Teilnehmern.

Ich glaube, Du solltest erst mal die Begrifflichkeiten klären. Wikipedia hilft da gerne zu Supply Chain Finance und zu Reverse Factoring weiter. Dann wirst Du feststellen, daß Supply Chain Finance einfach die Optimierung der Finanzabläufe zu Lieferantenbeziehungen ist, während Reverse Factoring ein Ansatz zu solcher Optimierung ist.

So, und dann stellst Du die Frage nochmals, wenn klar ist, worum es eigentlich gehen soll.

Was möchtest Du wissen?