Frage von vinzenzalber, 27

Verlängert sich meine Bezugsdauer von ALG1 wenn ich einen Minijob ausübe (12 Stunden die Woche ca 420€)?

Antwort
von Brigi123, 22

Du zahlst ja wahrscheinlich keine Beiträge zur Arbeitslosenversicherung während des Minijobs ein, oder?

Wie sollte sich da ein Anspruch ergeben?

Antwort
von heinerbumm, 3

Nein, der Minijob wird bis auf 165,- Euro auf das ALG I angerechnet. Du erhältst also beides, allerdings bleiben dir vom Minijob nur 165 Euro.

Antwort
von Primus, 20

Nein, denn ein geringfügig Beschäftigter zahlt keine Arbeitslosenversicherung.

Antwort
von RHWWW, 15

Hallo,

nein, die Alg-Bezugsdauer wird dadurch nicht verlängert.

Gruß

RHW

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten