Überweisung zurückgekommen, da Kontonummer falsch. Dauer 1 Woche. Ist das normal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ein bisschen Zeit sollte man den Bankern bei der Bearbeitung schon zugestehen, bevor man ihnen hier Böswilligkeit unterstellt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, das die Bank hier absichtlich verzögert, nur um sich in der (kurzen) Zwischenzeit an deinen Zinsen zu bereichern oder ähnliches.

Der Zeitrahmen passt schon außerdem hast du ja den Fehler gemacht,das kann auch noch wenn du Glück hast was kosten!Na klar hat da jemand damit gearbeitet ist doch klar!Es wird doch nicht extra in eine Kammer gelegt,es fliest in die laufenden Geldstreams mit ein!Ganz logisch!Wenn dir die Art und Weise nicht gefällt musste wohl oder übel das Geld persönlich zu den einzelnen Empfängern bringen,rechne mal aus was das kosten würde!Da würdeste staunen!LG

Was möchtest Du wissen?