Bei Überweisung falschen IBAN Code benutzt. Wie bekomme ich mein Geld wieder?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schauen, ob das geld bei dir überhaupt abgebucht wurde bzw. ob es zurückgekommen ist.

sollte das zahlenverdrehte konto existieren, kannst du das geld von dem empfänger zurückfordern.

Wenn es das andere Konto durch Zufall gibt, muss man im schlimmsten Fall den Empfänger sogar verklagen, falls er nicht freiwillig zahlt.

Auf Kontoauszügen fehlen letzte 2 Ziffern der IBAN der Zahlungsempfänger - Was tun?

Hallo,

ich habe herausgefunden, dass auf den Kontoauszügen die letzten 2 Ziffern der IBAN nicht zu sehen sind. Beispiel:

Ich habe die Miete an meinen Vermieter überwiesen. Auf der Quittung der Überweisung ist die vollständige IBAN meines Vermieters zu sehen. Aber auf dem Kontoauszug fehlen die letzten 2 Ziffern.

Also auf der Quittung steht z.B.: DE12 1234 5678 9012 3456 78
Aber auf dem Kontoauszug steht nur.: DE12 1234 5678 9012 3456

Somit sind die letzten 2 Ziffern auf dem Kontoauszug nicht zu sehen. Das Geld kam bisher aber immer an. Trotzdem würde ich gerne wissen, warum auf dem Kontoauszug die letzten 2 Ziffern der IBAN nicht zu sehen sind. Was wäre z.B., wenn mein Gläubiger behaupten würde, er hätte nie Geld bekommen? Würde dann die Quittung meiner Überweisung, wo die komplette IBAN zu sehen ist, sowie mein Kontoauszug, wo die letzten 2 Ziffern fehlen, ausreichen, um zu beweisen, dass das Geld beim Empfänger ankam?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?