Übernimmt die Arbeitsagentur Kosten für den Krippenplatz meines Kindes?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich kenne nur, daß das Jugendamt bei Hartz4-Empfängern die Kosten für Kindergarten bzw. Kinderkrippe übernimmt. Die Arbeitsagentur dürfte meiner Meinung nach sicher nicht zahlen. Erkundige Dich doch einfach beim Jugendamt.

Unter welchen Umständen soll die Arbeitsagentur die Kosten des Krippenplatzes übernehmen?

Wenn Du keine Arbeit hast, brauchst Du keinen udn wenn Du arbeit hast, kannst Du es hoffentlich selbst zahlen.

Wenn dann könnte ich es mir nur beim Jobcenter vorstellen. Bei denen ist das interesse anders. Dort bekommst Du Leistungen nciht aus versicherungs, sondern aus Steuermitteln. Die wollen Dich ncoh schärer in Arbeit bekommen und können Dich ja auch ggf. zwingen eine schelchter bezahlte Stelle anzunehmen.

Da könnte es dann für die eine Frage sein 200,- Euro Krippenplatz zahlen, aber 400,- Euro von der Regellestung sparen. Das liefe dann so, das von den Einnahmen aus dem Job die Krippenkosten abgezogen werden, bevor der Anrechnungsbetrag berechnet wird.

Muss ich Arztrechnung von Kind zahlen obwohl kein Sorgerecht.

Hallo Zusammen,

wir sind geschieden. Das Kind lebt bei der Mutter. Die hat auch das alleinige Sorgerecht für medizinische Belange. Das Kind war und ist bei mir in der PKV. Mutter GKV.

Die Arztrechnung des Kindes kommen zu mir. Kosten die die Krankenkasse nicht übernimmt bleiben bei mir hängen (weil Rechnung an mich). Ich weiß noch nicht einmal ob die Rechnungen rechtens.

Die Ärzte sagen ich sei der Versicherungsnehmer und habe somit die Rechnung zu erhalten.

Ex-Frau will die Rechnungen natürlich nicht mit der Krankenkasse abwickeln (wozu ich Sie ermächtigen würde) weil sie dann die Mehrkosten übernehmen müsste.

Dürfen die Ärzte mir die Rechnung stellen, obwohl kein Sorgerecht und obwohl nicht Auftraggeber der Leistung???

Wer weiß Rat.

lg

Rotbein

...zur Frage

Klage trotz Privatinsolvenz - geht das?

Habe einen Bekannten, der schon seit einem Jahr in der Privatinsolvenz steckt. Jetzt will er ein Unternehmen, die ihm sein Geld nicht erstatten wollen verklagen. Wer übernimmt die Kosten für die Gerichtsverhandlung oder den Anwalt, wenn er bereits in einer Privatinsolvenz steckt und diese Kosten evtl. nicht bezahlen kann? Kann er dann überhaupt klagen?

...zur Frage

meldepflicht bei unterhalt für kind

meine freundin und ihr exfreund haben zusammen ein kind (6jahre) , dieser hat jetzt arbeit gefunden und möchte dies nicht den zuständigen amt melden zwecks unterhalt .meine frage : wer ist meldepflichtig , der vater des kindes oder meine freundin

...zur Frage

Krankenversicherung, die Kosten für Augenoperation übernimmt?

Gibt es eine Krankenversicherunug, die die Kosten für eine Augenoperation übernimmt?

...zur Frage

Bekommt man weiter Kindergeld wenn das Kind ausbildungssuchend ist?

Besteht weiterhin ein Anspruch auf Kindergeld, wenn das Kind bei der Arbeitsagentur als arbeitssuchend gemeldet ist?

...zur Frage

Wer kann die Unterhaltsansprüche eines nichtehelichen Kindes geltend machen?

Unterhaltsansprüche eines nichtehelichen Kindes sollen gegen den leiblichen Vater geltend gemacht werden. Das Kind lebt bei der Mutter. Wer kann die Unterhaltsansprüche für das Kind geltend machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?