Übernimmt auch die private Krankenversicherung die Kosten für Verhütungsmittel bei Minderjährigen?

3 Antworten

Leider gibt es "die" private Krankenversicherung nicht. Also, schau in Deinen Vertrag bzw den Deiner Tochter.

nein !

Die private Krankenversicherung übernimmt Kosten für medizinisch notwendige Heilbehandlung und ein paar Vorsorgeleistungen.

Bei diese versicherungsfremden Leistungen ist die GKV grosszügiger.

Hallo,

entscheidend ist der gewählte Tarif. In den meisten (allen?) Tarifen sind nur Arzneimittel zur Behandlung einer Krankheit inbegriffen. Verhütungsmittel sind dann ausgeschlossen. Versichert ist in der PKV nur das, was konkret benannt ist.

Gruß

RHW

Was möchtest Du wissen?