Minderjährige beauftragt Rechtsanwalt - warum müssen Eltern zahlen?

2 Antworten

Weil sie als Minderjährge nciht so einfach einen Rechtsanwalt beauftragen kann. Das übersteigt den Taschengeldpararaphen.

Und der Rechtsanwalt darf auch nciht so einfach für eine Minderjährige tätig werden.

Hallo nina18, ich gehe davon aus, dass deine Freundin zumindest 14 Jahre alt und somit strafmündig ist (wegen nina18)?

Was die Übernahme der RA-Kosten anbelangt, so hängen in Deutschland die Eltern bei finanziellen Verpflichtungen ihrer Sprösslinge bis zum 21. Lebensjahr noch mit drin und müssen ggf. und u.U. aufkommen. Deshalb besteht in Deutschland das Gesetz, bis zum 21. Lebensjahr (bis zum oder bis Ende - ich will jetzt keinen Blödsinn verzapfen) keine Spielcasinos aufsuchen oder nutzen zu dürfen (hat mir ein Croupier erzählt). Viele Grüße - 1000Volt

Zahlen Eltern, die Kinderzulage bekommen niedrigeren Beitrag bei Riester-Rente?

Mir ist zu Ohren gekommen, dass Eltern, die eine Kinderzulage bekommen, einen niedrigeren Beitrag zur Riester-Rente zahlen müssen? Ist das korrekt?

...zur Frage

können Minderjährige schon ein Grundstück als Erbe erhalten?

meine Tante will allen Ernstes Ihr Grundstück an ihre Neffen übertragen nach ihrem Tod, obwohl die noch minderjährig sind. Geht das überhaupt?

...zur Frage

Wenn volljähriges Kind gegen den Willen der Eltern auszieht, wie sieht es mit der Unterstützungspfli

Eigentlich ist es ja klar, dass die Eltern die Kinder unterstützen bis diese ihre Ausbildung abgeschlossen haben. Was ist aber wenn das Kind gegen den Willen der Eltern auszieht? Die Eltern können es sich nicht leisten eine zweite Wohnung zu bezahlen, aber das Kind will einfach weg. Müssen die Eltern dann mehr zahlen, als für das Essen, dass das Kind sonst zu Hause bekommen hätte? Müssen sie die Miete der neuen Wohnung mit finanzieren? Die Wohnung wäre nicht mal in einer anderen Stadt...

...zur Frage

Handyvertrag für junges Mädchen ab welchem Alter sinnvoll und welche Finanzierung?

Ab welchem Alter sollte man einem jungen Mädchen ein eigenes Handy überlassen und vor allem, wie sollte ein solcher Handy- bzw. der Telefonvertrag finanziert werden? Soll ich da als Erwachsener selbst den Vertrag schließen oder ganz bewusst für das Kind in seinem Namen?

...zur Frage

Dürfen Minderjährige Aktien kaufen ???

...zur Frage

Kauf rückgängig machen bei Ware, die vom Umtausch ausgeschlossen w. beschränkt geschäftsfähig ?

Nur durch Zufall kam ich nun dahinter, daß Sohnemann (13) für Unmengen seines Taschengeldes Computerspiele in Form von Cds gekauft hat. Diese sind nun geöffnet und somit eigentlich vom Kauf ausgeschlossen. Muß der Händler diese zurücknehmen, da wir als Eltern NICHT mit dem Kauf einverstanden waren?Wir reden hier über einen Betrag von gut 120 Euro!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?