Sollte man vor dem Urlaub seine Kreditkarte scannen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst die Karte in der Regel auch nur mit deinen persönlichen Angaben Name, Geburtsdatum, Wohnort sperren lassen, denn wer kennt seine Kreditkartennummer schon auswendig. Ein scan deiner Karte birgt natürlich auch das Risiko das dieser Scan in die falschen Hände gerät und deine Kreditkartendaten so missbraucht werden. Bei Diebstahl rufst du am besten die 161616 an.

Kreditkartennummer, Dauer der Gültigkeit und Telefonnummer, über die die Karte gesperrt werden kann, notieren und den Zettel separat (also nicht zusammen mit der Karte) aufbewahren. Bei Diebstahl der Karte: Kontoauszüge sogfältig lesen. Heimatbank sofort informieren, wenn der Dieb mit der Karte auf Einkaufstour war.

Was möchtest Du wissen?