Selbständigkeit Hausfrau?

1 Antwort

5.220,- Euro im Jahr Gewinn (435,- monatlich) sind frei. Gewinn ist nicht Umsatz, sondern Einnahmen minus Ausgaben.

Ab dann werden Krankenversicherungsbeiträge fällig. Einfach die eigene Krankenkasse fragen. Vermutlich wollen die mindestens 15,9 % haben.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Da die Fragestellerin sich selbstständig machen will, muß sie beim Verlassen der Familienversicherung sich selbst versichern und entscheiden, ob sie in die PKV oder GKV wechselt. für die GKV ist hier beschrieben, mit welchen Mindestkosten sie zu rechnen hat. https://www.selbststaendig.de/gesetzliche-krankenversicherung-krankenkasse

Da sie Mutter ist, ist ebenfalls zu berücksichtigen, falls der Ehemann nicht der Vater der Kinder ist, dass der Wechsel in die PKV zu zusätzlichen Kosten führen kann.

1

nach arbeitslosmeldung zu hause bleiben?

Hallo, Ende Juli werde ich arbeitslos. Werde Ali 1 beantragen . Möchte aber gerne dann zu Hause bleiben. Also nur Hausfrau. Oder muss man unbedingt in Arbeit kommen. Bin 55 Jahre.

...zur Frage

Wieviel Steuern muß ich als Selbständige zahlen?

Ich bin seit diesem Jahr als Kosmetikerin selbständig. Gibt es da eigentlich auch so etwas wie einen Steuersatz, analog den Angestellten, z.B. Spitzensteuersatz etc. Mich interessiert wieviel Steuern ich zahlen muß nach dem ersten Jahr der Selbständigkeit.

...zur Frage

Kann der Mann Pflegeurlaub fürs Kind nehmen wenn seine Frau Hausfrau ist?

Meine Freundin ist zur Zeit Hausfrau bzw. in Elternzeit, Baby 3 Monate. Ihr Grösseres Kind ist krank und sie möchte, daß der Mann den Pflegeurlaub fürs Kind nimmt, also diese 10 Tage im Jahr die einem zustehen. Ich hab Zweifel ob das geht, wenn der andere Elternteil doch zu Hause ist. Wie ist es rechtlich?

...zur Frage

Können auch langjährige Selbständige nun in die freiwillige Arbeitslosenversicherung einzahlen?

Noch eine Frage, sorry, aber ich möchte noch wissen, ob auch langjährig Selbständige in die freiwillige Arbeitslosenversicherung zahlen können? Denn ein anderer Freund von mir, ist schon 20 Jahre in der Selbständigkeit, aber es läuft nicht gut, wenn er nun einzahlen könnte und dann Arbeitslosengeld bekäme, dann wäre er abgesichert, wenn er das Gewerbe aufgibt bzw. aufgeben muß.

...zur Frage

Wieviel darf Hausfrau mit 2 Kinder steuerfrei verdienen wen Ehemann in der Schweiz arbeitet?

Hallo, Mein Mann arbeitet als Grenzgänger Vollzeit in der Schweiz. Ich bin Hausfrau und Mutter von 2 Kinder, wieviel dürfte ich steuerfrei verdienen ohne das mein Mann mehr steuern zahlen müsste. Habe für 6 monate für 451€ gearbeitet ,das Finanzamt hat jetzt meinem Mann 1706€ von meinem Lohn auf der Steuererklärung drauf berechnet , mit der Begründung das ich nur 1000€ im Jahr steuerfrei verdienen könne . Das Rest wird auf das Lohn von meinem Mann verrechnet und so müsste er automatisch mehr steuern bezahlen. Ist das so rechtlich? Dan dürfte ich ja monatlich weniger als 100€ verdienen wen wir nicht möchten das Mein Mann mehr steuern zahlt.

Vielen Dank für die info 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?