Parken auf dem Sportplatz und Schaden am Auto

1 Antwort

Worum geht es denn? Um den Schaden am Auto oder um die Dieselpfütze und die teuren Kosten der Beseitigung?

Klar ist, dass das Dein Diesel war und Du zunächst die Kosten zu tragen hast. Stellt sich die Frage nach dem Regreß.

Es gibt da so was wie Verkehrssicherungspflicht. Wer eine Fläche als Parkplatz zur Verfügung stellt, muß auch dafür sorgen, dass diese Fläche ohne Gefährdung von Leib, Leben oder fremden Sachen nutzbar ist. Das mit der "eigenen Gefahr" zieht da nicht.

Allerdings muß man ganz genau prüfen, wo Du da geparkt hast. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass es da Sachen geben könnte, die Du uns nicht sagst. Auch hier in der Umgebung gibt es Sportvereine mit Parkplätzen. Reichen die nicht aus, stellen Parkrowdies gerne mal ihre Fahrzeuge in benachbarte Grünanlagen. Wenn das auch so bei Dir war, bleibt der Schaden zu 100% an Dir hängen. Was mir auch nicht einleuchtet ist, wie man es wohl schaffen mag. ein Auto mit solcher Gewalt in eine Bewährungsmatte zu rammen dass der Tank undicht wird. Das sind natürlich alles Tatfragen. Aber ein Mitverschulden könnte Dir mindestens angekreidet werden.

58
Bewährungsmatte

Eben beim Frühstück kam mir erst der Kaffee hoch und dann das kalte Grausen. In meiner arglosen Gutmütigkeit habe ich diesen Lapsus kopiert! Dafür kommst Du nach St.Duden in den Bau und das ohne Bewährung. Das Ding heißt heißt Bewehrungsmatte.

Da ich in dieser Sache Opfer bin, verlange ich Entschädigung!

0

Haftungsreihenfolge bei Elternunterhalt?

Weiß jemand, wie die Haftung der Kinder für den Elternunterhalt aussieht? Haftet der Ehegatte vorrangig? Sind auch die Enkel heranzuziehen oder die Großeltern?

...zur Frage

Gutachter in Haftung nehmen, wenn er fehlerhaftes Gutachten ausstellt?

Guten Tag.

Meine Familie hat die Gelegenheit, eine Immobilie zu kaufen, in der der Keller feucht ist. Laut Gutachter handelt es sich aber nur um einen geringen Schaden, der problemlos behoben werden kann.

Aufgrund dieser Aussage würden wir das Haus kaufen. Aber was wäre, wenn sich der Schaden doch als größer als erwartet herausstellen würde? Könnte man dann den Gutachter für sein falsches Gutachten in Haftung nehmen und eine Entschädigungszahlung von ihm erhalten? Wir wollen nur auf Nummer sicher gehen und uns absichern gegen alle Eventualitäten.

Dankeschön

...zur Frage

Zusammenziehen wenn Partner Schulden hat, wie eigenes Vermögen schützen?

Mein Neffe möchte mit seiner jungen Liebe zusammenziehen. Sie hat mächtig schulden- und der Gerichtsvollzieher wäre denkbar. Wie kann mein Neffe sich dagegen schützen, daß evtl. auch sein Mobilar , Computer, usw. gepfändet wird bei Zusammenziehen?

...zur Frage

Wie haftet ein Anwaltsnotar für einen Beratungsfehler, den er in Tätigkeit als Notar begangen hat?

Jemand ist als Notar tätig geworden und hatte dabei fehlerhaft beraten. Er ist aber auch Anwalt und ein Anwaltsnotar. Haftet er als Notar oder als Anwalt? Gibt es da Unterschiede?

...zur Frage

Hat das schon mal jemand als Versicherungsagent erlebt? (kurios)

Was war geschehen: Ein Autofahrer hält an einer Vorfahrtsstrasse, um nach links abzubiegen. Eine Fahrradfahrerin erschreckt sich beim vorbeifahren an dieser Nebenstraße des Autofahrers und stürzt. Der Autofahrer hat nicht gehupt oder irgend einen Verstoß begangen. Der Autofahrer steigt aus, um ihr zu helfen. Sie behauptet später gegenüber ihre Krankenkasse, sie sei durch den Autofahrer erschrocken und deswegen gestürzt. Es gab wohlgemerkt keine Berührung oder sonstige Verstösse. Auch gab es keine weiteren Zeugen. Der Autofahrer gibt ihr ahnungslos seine Adresse, falls sie einen Zeugen braucht, für diesen Sturz. Hätte er mal das nicht gemacht. Er bekommt von seiner Autoversicherung eine Schadensmeldung und füllt diese aus. Von seiner Versicherung bekommt er keine Information. Erst mit der neuen Beitragsrechnung sieht er, dass er gestuft wurde. Er ruft seine Versicherung an und diese sagt, er hätte Schuld, dass es zu diesem Sturz kam. Er natürlich sauer, geht zum ADAC und diese sagen: Er hätte keine Chance. Jetzt meine grundlegende Frage?

Wenn ein Fahrradfahrer erschrickt und dabei stürzt, inwieweit kann denn ein Autofahrer haftbar gemacht werden? Wohlgemerkt, dieser hat nicht gegen die StVO verstoßen. Was wäre denn, wenn ein Flugzeug gerade drüber fliegt und ein Fahrradfahrer stürzt daraufhin? Haftet dann das Flugzeug? Bei manchen Sachen greife ich mir an den Kopf.

...zur Frage

Auslaufende Waschmaschine - wer haftet für den Schaden?

Unsere Waschmaschine ist am Wochenende ausgelaufen. Erst dachten wir es wäre kein größeres Problem doch nun haben sich die Nachbarn von unten beim Vermieter beschwert, dass es bei Ihnen von der Decke tropfen würde. Müssen wir bei solch einem Schaden haften oder ist das die Sache des Vermieters?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?