Online Überweisung storniert nach 2 Std.

3 Antworten

Also bei mir werden Überweisungen sofort erledigt. Ich kann daher Deine Hoffnung, dass Dir Deine Bank das Geld wieder beschaffen kann, nicht nachvollziehen. Im Zweifel mußt Du versuchen, es vom Empfänger zurück zu erhalten. Dann mal viel Glück!

Theoretisch kann zurück gebucht werden, solange es noch nicht auf dem Konto des Empfängers gutgeschrieben ist.

Das ist aber schon theoretisch, denn diese Aktion macht viel Arbeit.

Es gibt aus meiner Sicht praktisch nur eine Chance, wenn das Geld Deine Bank noch nicht verlassen hat.

Wenn die Überweisung storniert wurde, dann ist die tatsächlich anulliert. Das Geld sollte am nächsten Tag spätestens wieder auf Deinem Konto sein. Das liegt daran, daß die Übermittlung der Transaktionsdaten zur Bundesbank nicht laufend, sondern in festen Intervallen oder sogar nur zu ein oder zwei Zeitpunkten am Tag erfolgt. Daher kann eine Bank durchaus eine Überweisung, die noch nicht weitergeleitet wurde, stornieren.

Wenn das allerdings keine wirkliche Stornierung war, sondern Du nur die Bank darum gebeten hast, dann wird das nichts fruchten. Überwiesen ist dann überwiesen und Rückerstattungen gibt es dann höchstens vom unberechtigten Empfänger.

Also: was genau hat die Bank Dir bestätigt? Schriftlich? Wo? Wie? Wann? Was sagt der Online-Kontostand morgen?

Polnisches Bankrecht

Hallo,

ich hab eine Frage zum polnischen Bankrecht und weis nicht an wen ich mich da am besten wenden kann. Erschwerend bin ich selbst nicht anwesend. Von der Möglichkeit zu einem Finazanberater zu gehen wurde in Polen abgeraten aufgrund der hohen Betrugrate.

Also meine Frage hier :

Wir haben in Polen ein Haus verkauft und das Geld liegt auf der Bank.

Problem 1 : Es sind keine Euros sondern Zloty. Die Bank bietet aber einen schlechteren Tauschkurs als die Kontoren auf der Straße. Kann das sein? Eigentlich bin ich davon ausgegangen das man bei Banken einen besseren Tauschkurs bekommt. Kann man da jetzt noch mit den Banken verhandeln? Sollte man sich an eine bestimmte Bank wenden um einen möglichst guten Kurs zu bekommen?

Problem 2 : Die Bank bei der das Geld auf einem normalen Konto liegt sagt "Wir geben das Geld nicht raus weil wir damit selber erstmal noch Geldverdienen wollen bzw arbeiten müssen." Ist das Rechtens?

Über kompetente Antworten würde ich mich freuen. Danke schön

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?