Noch dieses Jahr heiraten - Elterngeld?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ihr könnt wenn ihr die Zahlen habt ausrechnen, ob getrennte Veranlagung zum besseren Ergebnis führt. Gefühlt hängt das von der Höhe des Gehalts und des Elterngeldes ab. Weil für das Elterngeld keine Steuer abgeführt wurde, sollte sich bei normalen Gehältern aber wenn, dann nur eine kleine Steuererstattung ergeben.

Weil ihr auch getrennte Veranlagung wählen könnt, ist die Hochzeit sicherlich kein Eigentor. Dann ist auch das Elterngeld kein Problem.


Wo kann ich das denn ausrechnen, gibt es da ein Rechnemodell im Internet?

Bei der getrennten Veranlagung hat dann allerdings jeder die Steuerklasse 1, richtig?

Herzlichen Dank für Deine Hilfe!


0

Was möchtest Du wissen?