Motorad im Wald?

2 Antworten

Anzeigen kann dich jeder. Und ob die Fotos zur Dokumentation der Straftat / Ordnungswidrigkeit geeignet sind und ggf. als Beweismittel zugelassen werden, müsste im Streitfall der Richter im Rahmen der Interessenabwägung entscheiden.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Verboten ist m.E. das fotografieren im besonders geschützten Raum - dazu gehört das eigene Schlafzimmer, aber wohl eher nicht der Wald. Verboten ist auch das fotografieren hilfloser Personen - da sie auf einem Motorrad unterwegs waren, trifft dies hoffentlich auch nicht zu. Schließlich ist verboten, Bilder einfach so zu veröffentlichen - eine Anzeige ist aber nach meinem Rechtsempfinden keine Veröffentlichung.

Bin gespannt auf weitere Meinungen.

Ich bin ganz deiner Meinung. Der hiesige Jagdpächter hätte uns vom Moped runtergezogen und den Schlüssel in die Böschung gekickt.

1

Was möchtest Du wissen?