Mietwohnung mit Einfachverglasung, dadurch hoher Heizaufwand-Mietkürzung denkbar?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das wäre ein schöner Trick. Man sieht sich eine Wohnung an, mietet sie und zieht dann alle 'Mängel' mietmindernd ab: fehlende Doppelverglasung, kein hochwertiger Boden, alte Küche etc.

Wenn du so eine Wohnung mietest, dann kostet die mit der Verglasung soviel wie im Vertrag steht. Und wenn du auf die Renovierung pochst, dann bekommst du die Quittung: Mieterhöhung im 2-stelligen Prozentbereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann klar: Nein. der Zustand bestand schon bei Beginn des Mietverhältnisses. Und ganz nebenbei orientiert sich die verlangte Miete zumeist an Zustand und Baujahr der Wohnung. Kann man etwa Auslieferung eines Porsche verlangen wenn man einen VW bestellt und bezahlt hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man bei übermässig hohen Heizkosten aufgrund Einfachverglasung drauf pochen, daß die Verglasung erneuert wird

Nein: Du hast diese Wohnung mit genau der Ausstattung gemietet, die so angeboten und besichtigt wurde.

Entweder mietet man zu niedrigem Mietzins und erwartbar höheren Heizkosten oder umgekehrt - einen gekauften Standardgolf kann man auch nicht auf Händlerkosten mit einem 3L-Motor nachgerüstet verlangen :-)

Kann man bei übermässig hohen Heizkosten aufgrund Einfachverglasung (...) mit Mietkürzung drohen?

Drohen ja. Nur kürzt man sie wirklich, gäbe das bei entsprechendem Mietrückstand fristlose Kündigung und Zahlungsklage her - ist das dein Plan? Genial. Spart allerdings nichts, kostet aber reichlich.

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Man sollte also nicht blauäugig die Wohnungsbesichtigung durchführen und sich derartige Merkmale vor Vertragsunterzeichnung anschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gaenseliesel
15.10.2013, 13:40

DH ! Sehe ich ebenso. K.

3
Kommentar von MadRampage
15.10.2013, 13:43

DH. Wenn die Einfachverglasung bei Vertragsunterteichnung schon bestand war+ist dem Mieter dieser Umstand bekannt. Der vertragsgemäße Zustand ist dann Einfachverglasung.

3

Natürlich nicht!

Hast du schon mal was vom Energiepass gehört, der seit Jahren bei Neuvermietung Pflicht ist!? Und im Bestand zahlt der Mieter ja bereits geringe Miete für seine vorsintflutliche Höhle... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?