Meine Mutter hat zu wenig Rente, kann sie vom Staat finanzielle Hilfe bekommen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Personen ab 65 Jahre mit keiner oder wenig Rente (und natürlich mit keinem Vermögen) gibt es die sogenannte Grundsicherung im Alter, diese kann bei der Kommune beantragt werden (zahlen tut der Landkreis). Wegen den Zuzahlungen bei den Medikamenten sollte sie bei der Krankenkasse nachfragen, ob sie dann - als Bezieherin von Grundsicherungung - nicht einen kleineren Eigenanteil aufbringen muß.

Ja klar, da greift das sogenannte ergänzende Hartz IV, nur das wegen des Rentenalters nciht mehr das JKobcenter zuständig ist, sondern die Stadtverwaltung Sozialamt/Grundsicherungsamt. Da wird geprüft, welche Ansprüche DEine Mutter hat. Wohngeld, oder weitere Leistungen. u. U. wird sie auch von Zuzahlungen befreit. Ich kenne da nciht alle Vorschriften, aber auf jeden Fall hingehen.

Dafür gibt es die "Sozialhilfe im Alter", die kann man über die Gemeinde beantragen. Und wegen den Medikamentenzuzahungen, da sollte sie mal mit ihrer Krankenkasse sprechen, ob sie nicht evtl. als chronisch Kranke, weniger Eigenanteil zahlen muß.

Rentner haben zu wenig Rente bekommen - wird nachgezahlt?

Hallo! Ich habe gesehen, dass eine Studie ergeben hat, dass viele Rentner Jahre lang zu wenig Rente bekommen haben wegen falscher Berechnungen. Wird die Differenz nun rückwirkend nachgezahlt?

...zur Frage

Was für eine finanzielle Unterstützung bekommt eine minderjährige Mutter?

Meine Nichte kommt aus einer sozialschwachen Famile. Jetzt ist sie schwanger geworden (sie ist 16). Ihre Eltern können sie nicht unterstützen. Bei mir sieht es auch nicht so rosig aus. Was steht ihr vom Staat zu?

...zur Frage

Kann ich Steuerabzugsbeträge beanspruchen, wenn ich Haushaltshilfe für alten Vater zahle?

Wie ist das mit Steuerabzugsbeträgen, kann ich die bekommen, wenn ich für meinen alten Vater (Pflegestufe II) eine Haushaltshilfe finanziere? Er hat nicht so viel Rente und ist auf finanzielle Hilfe von mir angewiesen. Danke Euch für Infos und Rat.

...zur Frage

Gibts bei der Geburt von Zwillingen eine Haushaltshilfe oder finanzielle Hilfe von der Krankenkasse?

Noch eine Frage, wie ist das bei der Geburt von Zwilligen, stellte einem da die Krankenkasse eine Haushaltshilfe oder gibts anderweitige finanzielle Hilfe? Die Mutter kann die Kinder schlecht allein versorgen und der Ehemann ist mom. im Krankenhaus. Die Familie ist in der gesetzlichen Krankenversicherung.

...zur Frage

Pflegefall Mutter lebt mit uns

Ich versorge meine 83 Jährige mutter in meinem Haus... sie ist Pflegefall und 90% Bettleger... ich tuh alles für sie, Hauswirtschaft und Medizienisch... Wie viel bezahlt der Staat für meine Pflege meiner Mutter? Wir werden dieses Jahr nach Deutschland einwandern von der USA, nach 33 Jahren ständigen Wohnsitz in den Staaten... Ich und meine Mutter haben beide noch Deutsche Staatsangehörigkeit und meine Mutter bekommt 150 Euro im Monat Deutsche Rente und 650 Euro Americanische Rente.

...zur Frage

Kann private BU Ihre Leistung reduzieren bei gesetzlicher Rente?

Ich habe eine private Berufsunfähigkeitsversicherung die laut Vertrag bis zu meinem 65. Lebensjahr zahlt. Nun bin ich Berufsunfähig geworden und erhalte diese Leistung aus der privaten BU. Durch meine Schwerbehinderung von 70% auf unbegrenzte Zeit hätte ich bereits mit 62 Jahren auch Anspruch auf eine Schwerbehindertenrente vom Staat. Ich habe zwar gelesen, das der Staat die Rente nicht kürzen kann wegen meiner privaten BU. Mit ist aber nicht klar, ob meine private BU vor meinem 65. Lebensjahr die Zahlung einstellen oder reduzieren kann, weil ich bereits vorher eine staatliche Schwerbehindertenrente bekomme.

Die Frage ist also, bekomme ich vom 62. bis 65. Lebensjahr gleichzeitig eine staatliche Schwerbehindertenrente und eine ungekürzte private BU?

Ohne dies wird es für mich schwer über die Runden zu kommen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?