Mein Mann ist Pensionär, ich Rentner mit 400 plus 50 € Betriebsrente. Wie ist da die Steuerklasse am besten? Muss ich auch Steuern bezahlen?

Support

Liebe/r waldie,

bitte füge doch über die Option "Frage bearbeiten" noch einige Details zu deiner Frage hinzu. Das macht es den Antwortgebern sehr viel einfacher, deine Frage zufriedenstellend zu beantworten.

Herzliche Grüße

Kai vom finanzfrage.net-Support

2 Antworten

Leider hast Du das Feld Details zur Frage nicht genutzt. Die Korrektur der Kleinschreibung habe ich als Korrekturvorschlag eingestellt.

Nur zur Frage:

1. Wenn Dein Mann Pension bezieht hat er doch bestimmt die Steuerklasse III, weil es das höchste Einkommen im Haushalt hat.

2. Natürlich ist die Rente steuerpflichtig. Wie viel von der Rent versteuert wird, richtet sich nach dem Jahr des ersten Rentenbezugs.

3. Die Betriebsrente ist, wenn sie wirklich nur 50,- Euro beträgt, zwar Steuerpflichtig, aber wird durch den Werbungskostenpauschbetrag von 102,- und ein Versorgungsfreibetrag (bei Bezugsbeginn 2015 24 %) gemildert.

Hallo, ob Ihr Steuern bezahlt, hängt vom Gesamteinkommen ab. Grundsätzlich ja.

Steuerklassen 3/5 sollte bei euch passen. Wobei Du für die gesetzliche Rente keine brauchst, eventuell für die Betriebsrente, wenn sie direkt vom Betrieb kommt.

Viel Glück

Barmer

Ssteuerklassen wecksel?

HHallo eine Frage mein Mann ist jetzt Rentner bekommt 930€ ich Arbeite 30 Std. Die Woche und habe ein Netto Verdienst von 1100€ welch Steuerklasse ist da für mich der vorteilhafter ? Wir haben beide Steuerklasse 4 ich habe gehört das wenn ich 3 hätte brauchte ich keine Steuer mehr zu bezahlen

...zur Frage

Welche Steuerklasse ist am besten, wenn der Mann 4000,--€,die Frau 1610,--€ brutto monatl.verdient?

Wir (Ehemann + Ehefrau) haben ein Kindergarten-Kind. Der Ehemann verdient (vollzeit) 4000,-- euro monatlich brutto, die Ehefrau (teilzeit) 1610,-- euro monatlich brutto. Jetzt soll eine Einkommenssteuervorauszahlung pro Quartal geleistet werden. Wir mussten noch nie Steuern nachbezahlen. Liegt das an der Steuerklasse bzw. welche Steuerklasse ist am besten für uns?

...zur Frage

erwerbsminerungsrente- steuerklasse nach heirat ,welche

hallo , wir wollen nach langer zeit heiraten mein mann ist seit ca 2004 eu-rentner und ich bin als verkäuferin tätig. mein mann hat bisher keine steuern,nur sozialvers. gezahlt,ich steureklasse I welche steuerklassen währen für uns am sinnvollsten u müssen wir mit mehr steuern rechnen? vielen dank schon mal im voraus

...zur Frage

Wieviel Steuern muß ich von meiner EU-Rente zahlen wenn ich heirate & wird mein 400€ Job versteuert?

Meine zukünftige Frau hat ca.1600,-€ Brutto Arbeitsentgeld und eine teiweise EU-Rente in höhe von ca.560,-€ Brutto und ich habe ca. 960,- € Brutto EU-Rente und ein Nebenverdienst von 400,-€. Wieviel Steuern werden wir jeweils bezahlen müssen bei welcher Steuerklasse?

...zur Frage

Steuerklassenwahl

hallo und guten abend....

mein freund (pensionär) und ich Rentnerin wollen heiraten. welche steuerklasse ist dir günstigste für meinen mann?? ich beziehe monatlich eine rente in höhe von 1450 euro und mein mann eine pension in höhe von 2400 euro. wir hörten dass bei steuerklasse 3 mit einer nachzahlung zu rechnen sei.

können wir auch unabhängig voneinander unseren lohnsteuerjahresausgleich tätigen??

lieben dank für eure antworten....riwe

...zur Frage

Welche Steuerklasse bei Benatragung der Betriebsrente?

Ich habe vor am 1.5.2020 in Rente zu gehen. Da ich eine Betriebsrente bekomme, habe ich mich über die Beantragung schlau gemacht. Daraus ging jervor, dass ich dazu unbedingt eine Steuerklasse angeben muss.

Gehe seit 10 Jahren einem Mini Job nach mit Pauschalabzügen ohne Steuer Karte. Früher hatte ich Steuerklasse 5,- mein Mann 3, dann ein Jahr 2 und bis 2005 die 1, seit dem den Minijob. Welche Steuerklasse soll ich angeben. Vielen Dank für ihre Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?