Kündigung Riester und Steuererklärung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bin ich dazu verpflichtet, eine zu machen, wenn ich meinen Riester-Vertrag kündige?

Ja, da dann Einkünfte vorlägen ohne Quellensteuerabzug.

Eventuelle Erträge müssen ja wohl versteuert werden.

Nein. Nicht nur die Erträge, auch die Beiträge die du geleistet hast.

Riester wird nachgelagert besteuert und wenn du in der Beitragsphase darauf verzichtest die Beiträge steuermindernd geltend zu machen, ändert das nichts daran, dass alles was rausfließt steuerpflichtiges Einkommen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?