Kontoausgleich?

1 Antwort

Das muss er ausgleichen. Reichen denn seine Einkünfte ansonsten aus oder ist hier auch das Sozialamt involviert?

Steht der Vater unter Betreuung? Kann sein Hausrat veräußert werden und die Schulden damit bezahlt werden?

Er hat nichts mehr an Wertsachen oder sonstiges. Die heim kosten trägt seine Rente plus sozialamt

0
@lordradi

Dann müssen spätestens irgendwann mal die Erben ran. Über welchen Betrag reden wir denn hier? Bist du der einzige Erbe?

0
@Lobber

Von seinem Girokonto geht mtl 163 Euro ab. Bis Ende 2023. Da die Rente nicht mehr aufs Konto geht, sondern direkt zum Heim, ist sein Girokonto schon nun im Minus. Ca 3000 Euro. Dispo stoppt bei 4000. Als Erbe kann man doch ablehnen?

0
@lordradi

Du solltest der Bank/dem Gläubiger schreiben, dass Heimaufnahme erfolgte, kein pfändbares Einkommen/Vermögen vorhanden ist und dass nur der Barbetrag vom Sozialmt zur Verfügung steht, deshalb leider keine Ratenzahlung möglich.

Kopie vom Sozialhilfebescheid dazulegen und auch schon mal mitteilen, dass eine Erbausschlagung vorgesehen ist wegen Überschuldung und um Ausbuchung bitten.

1

Was möchtest Du wissen?