Konto wegen Schulden gesperrt, was kann man tun?

1 Antwort

Hallo Spielmacher. Einen Termin bei einer Schuldnerberatungsstelle zu bekommen, dauert nach der Erfahrung meiner Kursteilnehmer mehrere Monate. Du brauchst wahrscheinlich eine schneller Lösung. Eine Privatinsolvenz wegen der Kontosperrung durch einen ausgereizten Dispo oder Rücklastschriften ist Unsinn. Sprich mit der Bank, um die geschuldete Summe in Raten zurückzuzahlen. Wenn Du ein geregeltes Einkommen hast, lässt sich aus eigener Erfahrung eine Lösung finden, so dass Dein Konto wieder geöffnet wird. Die Bank schuldet die Summe in einen Kredit (höhere Zinsen) um, der Dispo Deines Kontos wird reduziert oder ganz gestrichen, aber es kann weitergehen. Herzliche Grüße und alles Gute.

Was möchtest Du wissen?