Hausmeisterjob 450 EUR?

1 Antwort

Deine Eltern müssten die Lohnsteuer abführen. Die Sozialversicherung würden sie Dir grundsätzlich mal abziehen.

Ob das Finanzamt das akzeptiert, dass bei 1.000 Euro Mieteinnahmen fast die Hälfte für Hausmeister draufgeht, das ist eine andere Sache.

Vielen Dank für die Antwort. Das mit dem Finanzamt habe ich mir schon gedacht. Mehrere Wohnungen sind im Moment in Ausplanung. Deshalb ist die Frage auch eher wichtig für mich.

"Deine Eltern müssten die Lohnsteuer abführen."

Müssen die das für mich abführen? Ich würde mit Nebenjob von Steuerklasse 1 in Steuerklasse 6 kommen. D.h. bspw. bei Steuerklasse 6 in etwa 24% (Soli, Lohnsteuer, keine Kirchensteuer)

Oder Meinen Sie die "sparen" sich die Abführung der eigenen Lohnsteuer? In Steuerklasse 3 dann somit in etwa 26% (Soli, Lohnsteuer, Kirchensteuer)

"Die Sozialversicherung würden sie Dir grundsätzlich mal abziehen."

D.h. meine Eltern müssten in etwa 20% (Kranken, Pflege, Renten, Arbeitslosenversicherung) für mich direkt abführen.

Ich denke ich hab die Antwort etwas falsch verstanden? In diesem Fall würde es ja gar keinen Sinn ergeben, bloß dass es statt meine Eltern in der Steuerklasse 3 ich in Steuerklasse 6 versteuern muss.

Vielen Dank nochmal im Vorab!

0

Was möchtest Du wissen?