Haus geerbt - Auszahlung der Miterben und Modernisierung in einem Kredit?

1 Antwort

Die Bank hat ja an sich nichts davon, die Auszahlung an "Miterben" über ein Baufinanzierungsdarlehn mit zu finanzieren, oder irre ich?

Ja, Du irrst. Das ist der einfache Teil der Sache. Vergleichbar einem Kauf mit 50 % Eigenkapital.

Würde eine Bank in einem solchen Szenario überhaupt einen Kredit geben?

Kommt auf die Dinge an, die Du nicht im Sachverhalt hast. Einkünfte, ersparte Miete.

Sagen wir gerundet 200.000,- Wert nach Renovierung, Kredit 160.000,- sind 80 %, also auslauf mit dem 2. Rang.

Kein Blacoanteil.

Wenn die übrigen Punkte stimmen, dann sollte es klappen.

Was möchtest Du wissen?