Geerbte Immobilie direkt weiter verschenken?

1 Antwort

Nein, as ist unproblematisch, sie kann sofort verschenken.

Aber wegen der ERbschaftsteuer/Schenkungssteuer, solltet Ihr einen teuerberater aufsuchen.

Die Tante wird vermutlich schon für ihre Erbschaft einiges Zahlen müssen, denn der Freibetrag ist nur 20.000,- und dann geht es mit 15% los, bis 300.000,- 20 % und bis 600.000,- 25 %.

Da kann einiges anfallen und ihr solltet Euch mit einem Kollegen von mir überlegen, welche günstigen Lösungen es gibt.

Was ist die Immobilie wert?

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?