Einkommenssteuer bei Wohnungsverkauf?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, natürlich nicht. Die "Spekulationssteuer" wäre im Grunde eine Einkommenssteuer, weil ein Gewinn eines Wohnungsverkaufs in der Einkommmenssteuererklärung angegeben wird (falls der Verkauf innerhalb der Spekulationsfrist liegt).

So kannst du dich an deinem Gewinn ohne Steuerabgabe erfreuen (Vorausgesetzt die Erbschaftssteuer wurde korrekt abgeführt; vor allem zu beachten, wenn ihr das Haus erbschaftssteuerfrei erhalten habt, dafür diese Immobilie eigentlich selbst bewohnen müsstet)

selbstgenutzter Wohnungsverkauf

Hallo Leute,

wir haben uns im Jahr 2009 eine Eigentumswohnung für 219.000 Eur gekauft und bis heute nur selber benutzt.

Wir wollen die Wohnung jetzt für 350.000 verkaufen. So wie ich es verstanden haben, müssen wir keine Steuer zahlen?Also ich meine Kapitalertragsteuer usw? Oder gibts noch irgendwie andere Steuern die wir zahlen müssen?Lese manchmal persönlicher Steuersatz bzw. individueller Steuersatz von ca. 35 - 40 %Will halt später keine Überraschung haben wo das Finanzamt mir bei der nächsten Einkommensteuererklärung irgendwie 30.000 Eur verlangt.

Freue mich auf Eure Antworten

Gruß

...zur Frage

Handwerkerrechnung was bleibt am Ende über?

Schönen guten Tag,

meine Frage ist folgende: Ich möchte gerne wissen, was dem Handwerker nach Rechnungsstellung für sich überbleibt. Die Einkommenssteuer ist bei demjenigen 36%.
Zur Rechnung: 3400€ netto + 19% MwSt ergibt: 4046€ brutto. Materialkosten davon sind 2500€ netto, rest Arbeitslohn. Wird die Einkommenssteuer nur auf die 900€ netto berechnet? Also was muss der Handwerker alles abdrücken an Vater Staat mit dieser Konstellation?
Liebe Grüße

...zur Frage

Ist der Erlös des Wohnungsverkauf zur Finanzierung des Eigenheims steuerpflichtig?

ich habe im Dezember 2014 von meinen Eltern eine Wohnung überschrieben bekommen. Diese möchte ich nun verkaufen, der Erlös dient zur Finanzierung unseres neuen Eigenheims. Fällt hier eine Steuer an? Muss der Verkaufserlös in der Steuererklärung angegeben werden?

...zur Frage

Haus vom Vater geerbt!Muss ich beim Verkauf nach 4 Monaten Einkommenssteuer zahlen?

Habe 2010 von meinem Vater ein Anwesen geerbt! Ca. 280qm Wohnfläche! Mein Vater hat das Haus 1986 ebenfalls von meinem Opa geerbt und lebte seither dort! Muss ich beim Verkauf Einkommenssteuer bezahlen, habe gehört das die 10jahresfrist somit nicht gilt, weil mein Vater ja mehr als 10 Jahr dort gewohnt hat? Wenn ja zuwelchem Steuersatz! Bitte um eure Hilfe

...zur Frage

Steuer auf Verkauf einer Eigentumswohnung

Vor c. 6 Jahren habe ich eine Wohnung gekauft. Sie war ursprünglich vermietet, seit vier Jahren wohne ich selber darin. Wenn ich sie jetzt verkaufen würde, müsste ich auf den Gewinn Steuer zahlen?

...zur Frage

Spekulationssteuer - wie hoch fällt sie aus?

wie hoch ist die Steuer? angenommen ich habe aus einem Wohnungsverkauf 20000 € Gewinn erzielt. die Wohnung war ein Jahr meinem Besitz habe aber nicht selbst darin gewohnt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?