Ein eigens Pferd vor der Ausbildung?

1 Antwort

Zumindest hast du dir Mühe gegeben, das finde ich gut. Ich kann hier nur aus der Erfahrung sagen, dass du deine Kosten nochmal auflisten solltest und deine Ausgaben dann mit den Einnahmen gegenüberstellst. Meine Partnerin hat auch ein Pferd. Unterm Strich sind das € 1000,- , die dich das Pferd im Monat kostet. Rechne den Stall (die Box), eventuell Reitstunden, Trainer Bodenarbeit, Equikinetik, etc, Futter, rechne mit € 150,- den Tierarzt mal monatlich dazu, Schmied und Zahnarzt. Abgesehen von der Ausrüstung. Ein Sattel sollte für das Pferd genäht werden, da solltest du keinen gebrauchten kaufen, Geschirr, Putzzeug, Schabracke, etc. Sie ist bei ca. 1000,.- im Monat, und das vom Netto.

Bei einem Verdienst von € 1140,- bleibt nicht viel übrig.

Was möchtest Du wissen?