Darf man mit 15 auf einem Verhkehrübungsplatz fahren oder nicht ?

2 Antworten

Nein .....

https://www.kfz-auskunft.de/fuehrerschein/verkehrsuebungsplatz.html

Wer darf auf einem Verkehrsübungsplatz und zu welchen Bedingungen:

Das Mindestalter beträgt 17 Jahre. Da die Betreiber der Übungsplätze jedoch ihre eigenen Richtlinien festlegen, kann es auch schon mal sein, dass man bereits mit 16 Jahren fahren darf. Selbstverständlich darf man ohne gültigen Führerschein nicht alleine fahren. Es muss ein Begleitperson mit im Fahrzeug sein.

Hierbei sind folgende Regeln zu beachten:

Die Begleitperson muss die Fahrerlaubnisklasse 3 oder B haben.

Die Begleitperson muss ein zugelassenes Fahrzeug (meist max. 3,5 t) mitbringen.

Beim Fahren eines 16-Jährigen muss zusätzlich zu den o. g. Bedingungen noch beachtet werden, dass die Begleitperson mindestens 3 Jahre einen gültigen Fahrerschein besitzt.

Auf privaten Verkehrsplätzen ab 15 aber oder ?

0
@Leon16513

Was sollen denn "private Verkehrsplätze" sein?

Verkehrsübungsplätze sind üblicherweise Plätze privater Betreiber.

Und auf privatem Gelände dürftest Du nur üben, wenn dies komplett umfriedet wäre und nicht für Dritte zugänglich.

Es bleibt dabei .... frühestens ab 16.

0

Da wird keine gesetzliche Grundlage genannt, das scheint eher eine Richtlinie der Verkehrsübungsplätze zu sein. Andere VÜP erlauben auch schon das Fahren ab 15 Jahren, siehe meine Antwort unten.

0

Was möchtest Du wissen?