Darf man einen Scheck nur auf ein Girokonto überweisen oder auch auf ein Sparbuch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Generell stimmt das, aber es steht nirgends, dass man es nicht darf. Da ein Sparbuch aber nicht für Transaktionen des allgemeinen Zahlungsverkehrs vorgesehen ist, würde ich mich vorher bei einem Kundenberater informieren.

das ist eine "konstruktions"frage. ein sparbuch hat auch eine kontonummer, so dass man einen scheck rein technisch auch dort einreichen kann.

viele banken jedoch wollen das nicht und damit muss man den "umweg" über das girokonto machen.

Mir ist nicht bekannt, dass man einen Scheck mit einem Scheckeinreicher auf ein Sparbuch gutschreiben lassen könnte. Meines Wissens nach werden diese Art von Gutschriften nur auf dem Girokonto gebucht.

Was möchtest Du wissen?