bin zum jahresende arbeitslos wer zahlt den laufenden kredit (hauskauf)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In meinem Darlehensvertrag stand damals nichts von einer Versicherung. Ich denke, daß man die extra abschließen muss. Wäre in Deinem Fall natürlich toll, wenn die Bank sowas für Dich abgeschlossen hätte. Da Du aber davon nichts weisst, gehe ich davon aus, das sie das nicht getan hat, denn für eine Versicherung zahlt man etwas, das geht nur, wenn der Kunde damit einverstanden ist. Leider musst Du Dich wahrscheinlich selbst um die Tilgung der Raten bemühen und auf arbeitssuche gehen. In den ersten 12 Monaten hilft ja noch Alg1. (Auf unseriöse Angebote mit 10% Verzinsung würde ich mich nicht einlassen!)

Auf dem Markt sind sehr viele Anbieter die ohne Schufa anbieten. Man sollte dennoch hier sehr achtgeben um hierbei nicht an unseriöse zu gelangen. Ein sehr erfahrener Anbieter welcher seit über 35 Jahren vermittelt, habe ich hier entdeckt -> http://www.vedix.de/2011/07/bon-kredit/?l9li4i5a4 Weitere Infos und Erfahrungen

Zum Thema Kredit trotz Schufa hört man viele verschiedene Meinungen. Wenn man viel zum Sache liest, so wird immer wieder ein bestimmter Vermittler genannt, der ohne Vorkosten berechnet und seriös sein soll. Lest mal hier. Das könnte vielleicht helfen. -> http://www.vedix.de/2011/07/bon-kredit/?j7ki2l2e1

Was möchtest Du wissen?