Bin mit Rechnung des Autohauses nicht einverstanden - kann es meinen PKW dennoch pfänden?

1 Antwort

Du hast zwei möglichkeiten.

1) die Rechnung voll bezahlen und auf der Rechnung vermerken, dass die zahlung für den strittigen Betrag nur unter protest erfolgt. So wöre es am schnellsten.

2) zur Schiedsstelle der Innung gehen und das über die klären. Ich vermute, dass es über die Schiedsstelle mit der Teilzahlung klappt.

3) das über den Anwalt klären, was aber am längsten dauern dürfte.

$) Verhandlungslösung: zu Werkstatt gehen, denen sagen das die erste Reaktion etwas impulsiv war, dass Du den bestimmten Posten nciht akzeptierst und die Herausgabe gegen Zahlung der unstrittigen Posten beanspruchst. ggf. den Chef zu sprechen verlangen.

Wenn Schuldhaftentlassung vorliegt, muss dann auch Pfandfreigabe erfolgen?

Eltern und Kinder haben zwei Grundstücke mit je einem Haus und einer Garage bebaut. Es liefen zwei Darlehen bei zwei Banken, die von allen vieren unterschrieben wurden. Die Kinder verkaufen das Haus ohne Garagenteilgrundstück, das durch Teilung nach Verkauf neu entstand. Der Gesamte Verkaufserlös geht an beide Banken. Die Kinder werden aus der Schuldhaft entlassen. Nun möchten die Kinder neu bauen und brauchten das Teilgrundstück als Pfandrecht für die neue Finanzierung, aber die Bank, die noch das Darlehen der Eltern hält weigert sich das Pfandrecht frei zu geben, obwohl die Kinder nichts mehr damit zu tun haben. Ist das so Rechtend oder was könnten die Kinder tun um eine Löschungsbewilligung zu bekommen. Vielen Dank

...zur Frage

Kann Mieter die Herausgabe des Fahrzeuges für seine Berufsausübung vom Vermieter verlangen?

Ein Vermieter hält ein Auto des Mieters in Beschlag, macht daran sein angebliches Vermieterpandrecht geltend. Der Mieter ist in der Tat mit mehreren Monatsmieten im Rückstand. Der Mieter braucht aber das Fahrzeug dringenst, weil er nur damit seinen Kurierdienst aufrecht erhalten kann. Kann der Mieter die Herausgabe des Fahrzeuges verlangen?

...zur Frage

Pfandrecht der Bank? Ausnahme??????

Hoffentlich kann mir jemand helfen...

Ich habe auf meinem Privatkonto ein Sollstand von ca. 1.000€ Minus... Die Bank hat mich auch schon darauf angeschrieben und wartet auf Begleichung.

Gestern kam ein Vorschlag, den Sollstand mit monatlich 200€zurück zu zahlen... Diesen habe ich unterschrieben heute morgen der Bank zukommen lassen.

Gestern habe ich 4.500€ auf mein Geschäftskonto überwiesen, um Ware aus Frankreich zu kaufen, die ich hier an einen Kunden verkaufen möchte. Dieses Geld ist von dem Kunden!

Da es etwas länger dauert, bis das Geld vom Konto runter geht war es heute morgen noch drauf.

Vor 2 Std. bekomme ich eine Email von meinem Bänker, mit der Information, dass er den unterschriebenen Vorschlag nicht mehr braucht, da ja Geld eingegangen ist, dass er jetzt laut Pfandrecht umgebucht hat. Auf meine Antwort, dass das Geld einem Kunden gehört und ich Ware beziehen muss und ich den Vorschlag ja schon unterschrieben abgegeben habe, meinte er nur dass er davon nichts wüsste und ich bei einer Finanzierung gerne vorbei kommen kann!!!?? Ist es nicht so, dass laut §21 Satz 2 eine Bank kein Geld umbuchen darf, das zu einer Überweisung gebraucht wird???

Habe es ja auch schon seit gestern eigentlich nach Frankreich überwiesen!?

Was kann ich tun??

Das Geld meines Kunden ist weg und ich kann die Ware nicht bestellen....

Danke

...zur Frage

Verpfändung Verkaufserlös anstelle Vorfälligkeit

Hallo,

ich beansichtige eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus für 84.000 zu verkaufen und mit einem Teil des Erlöses, 52.000,-, zwei Kreditverträge zurückzuzahlen. Dabei fällt natürlich die Vorfälligkeitsentschädigung an.

Da vereinbart wurde, dei der berechnung dieser auf Sondertilgungen keine Rücksicht zu nehmen, wäre meine Idee wohl der bessere Weg.

Meine Idee wäre nun, das Geld auf ein Konto bei der selben Bank anzulegen, und daraus die laufenden Zahlungen mit den vereinbarten Sondertilgungen zu leisten. Ich hätte keinen Zugriff auf das Konto, ohne Zustimmung der Bank, ähnlich einem Kautionskonto.

Kennt jemand solche Deals?

...zur Frage

Darf Vermieter Auto einbehalten?

Vermieter behält das Auto ein. Er sagt, er macht von seinem Pfandrecht Gebrauch. Der Mieter benötigt das Auto aber für die Fahrten zur Arbeit. Darf der Vermieter das dann?

...zur Frage

Hypothekenkredit von Privat zu Privat?

Guten Tag,

kann man als Privatperson einen Hypothekenkredit vergeben?

Genauer: ich möchte von meinen Schwiegereltern einen Kredit für einen Immobilienkauf aufnehmen wobei dann davon 50% mir gehören, die anderen 50% meiner Partnerin. Welche Möglichkeit wäre nun die Beste um deren Vermögen zu sichern. Dh., sollte ich nicht mehr zahlen können, bekommen sie meinen Anteil vom Grundstück. Das Grundpfandrecht oder?

Gibt es eine passende Vorlage. Damit wir unter uns schonmal alles vereinbaren können und dann erst damit zum Notar welcher sie dann natürlich überarbeitet.

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?